Aktuelles Fach
Biologie

Welche Pflanzenart sind Oleander, Nieswurz und Ruellia) (Also ob die Xerophyten, Hygophyten oder Hydrophyten sind)

Antworten: 26Teilnehmer: 3

Aktuelle Frage

Student
  1. Welche Pflanzenart sind Oleander, Nieswurz und Ruellia) (Also ob die Xerophyten, Hygophyten oder Hydrophyten sind)
Aron
  1. Also Hydrophyten sind sie alle drei nicht aber was sind Hygophyten? Der Begriff sagt mir grad nichts
Student
  1. *Hygrophyten
  2. Tut mir Leid, ein Rechtschreibfehler
  3. Auch Feuchtpflanze genannt
Aron
  1. Ach alles klar
Student
  1. Ist die Ruellia wirklich keine Hydrophyte?
  2. Weil im Mikroskop hat sie herausgehobene Spaltöffnungen sowie „leben Haare“ Art Dornen an der Epidermis
Aron
  1. Welche Art meinst du denn bei der Ruellia, da gibt’s ja mehrere
  2. Und bei den drei Begriffen geht es ja mehr um die Verbreitung und den Standort der Pflanzen bzw. die Spezialisierung an Feucht- oder Trockenstandorte
  3. Hygrophyten haben diese lebenden Haare
Student
  1. Ah stimmt. Danke
  2. Dann hat sich die Ruellia erledigt
  3. Und bei den anderen Oleander habe ich es in einem Buch gefunden
Aron
  1. Ist das auch ein Hygrophyt?
Student
  1. Das wÀre somit auch schon erledigt, aber bei Nieswurz habe ich mir noch ein Begriff notiert, nÀmlich Helleborus
  2. Oleander ist ein Xerophyt
Aron
  1. Helleborus ist die Gattung Nieswurz
  2. Ja gut, der hÀlt auch ganz schön was aus also stimmt das denke ich auch
Student
  1. Mehr Begriffe habe ich leider zu Nieswurz nicht. Ich habe nur ein Bild vom Mikroskopieren
  2. Soll ich das schicken? Vielleicht hilft das weiter
Aron
  1. Nieswurz ist denke ich auch ein Xerophyt, denn die sind auch winterhart
Student
  1. Okey, Dankeschön
Aron
  1. Möchtest du sonst noch was wissen? Sonst kannst du die Frage hier abschließen.
Student
  1. Nein. Danke nochmal
Prof. Brain
  1. Hoffe das hat geholfen! Wenn du noch mehr Hilfe brauchst, mach einfach Video-Unterricht mit unseren Experten aus 😉 Infos gibt's im SidemenĂŒ!
Diese Frage ist geschlossen. Neue Frage stellen