Aktuelles Fach
Deutsch

Kannst du mir ein Beispiel f√ľr einen eingeschobenen Relativsatz nennen und erkl√§ren, was der Unterschied zwischen einem normalen und eingeschobenen Relativsatz ist?

Antworten: 5Teilnehmer: 4

Aktuelle Frage

Student
  1. Kannst du mir ein Beispiel f√ľr einen eingeschobenen Relativsatz nennen und erkl√§ren, was der Unterschied zwischen einem normalen und eingeschobenen Relativsatz ist?
Florian
  1. Normaler: Ich habe den Apfel gegessen, welcher auf dem Tisch lag. Eingeschobener: Ich habe den Apfel, welcher auf dem Tisch lag gegessen.
Pasa22
  1. Ein Relativsatz ist ein Nebensatz, der mit einem Relativpronomen beginnt, also du kannst die beiden Begriffe gar nicht trennen, da sie zusammengehören.
  2. Dass es Relativsatz eingeschoben sein soll, bedeutet nur, dass der Hauptsatz nach dem Relativsatz noch weitergeht.
DerPalantir
  1. Der Hauptgedanke geh√∂rt in den Hauptsatz, der Nebengedanke in den Neben- bzw. Relativsatz. Hier zwei Beispiele: Der Kurs, in dem ich viel gelernt habe, ist gestern zu Ende gegangen. Der Wald, wo ich meine Uhr verloren habe, grenzt direkt an mein Grundst√ľck.
Diese Frage ist geschlossen. Neue Frage stellen