Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Biologie
Student

Was bedeutet hydrophil und sein Gegensatz hydrophob?

Hydrophile Moleküle lösen sich in polaren Lösungsmitteln, z.B. Wasser, da sie selbst polar sind. Zugleich sind diese Moleküle lipophob , da Fette unpolar sind. Hydrophobe Moleküle wie z.B. Fettmoleküle lassen sich nicht mit polaren Lösungsmitteln mischen. Solche Moleküle sind zugleich lipophil und lassen sich gut mit Fetten und Ölen mischen. Bestes Beispiel ist hierbei das sich Öl nicht mit Wasser mischt und umgekehrt. Aber Öl würde sich mit Butter mischen da es eben beides Fette sind.

Student

Danke!

Gerne, Frage dann bitte schließen :)

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)