Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Mathe
Student

bring die brüche erstmal auf den selben nenner!

7/9

7/9

Student

Das Ergebnis soll in dezimalbruch sein

1/3 = 3/9 3/9 + 4/9 = 7/9 7/9 = 0,777777777777778

Also 0,78

Student

Kann mir jemand das schritt für schritt erklären

1) Du bringt die Brüche erstmal auf einen gemeinsamen Nenner: 1/3 x 3 = 3/9 2) addieren der Brüche: 3/9 + 4/9 = 7/9 4) Bruch zu dezimal umrechnen: 7/9 = 0,778

Student

Wie hast du 7/8 =0,778 gerechnet

Die 9 passt 0 mal in die 7 -> 0 Dann hängst du eine 0 an die 7 -> 70 Die 9 passt 7 mal in die 70 -> 0,7 7*9 = 63 70-63= 7 (Rest) Dann wieder von vorne 9 passt 7 mal in die 70 -> 0,77 Usw. Am Ende einfach aufgefundet -> 0,778

Einfach schriftliche Division :)

Student

Danke

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)