Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Chemie
Student

Reaktionsgleichung also manchmal steht da vor CL 2 oder nach Fl2 verstehe das nicht

dass einfach 2 atome davon in der reaktion vorhanden sind

Nach Fl wäre die 2 ein Indiz, vor Cl wäre 2 ein Koeffizient

Student

wir haben sowas nur aufgeschrieben aber nicht intensiv gesprochen

Index, sorry

Bestimmte Elemente kommen zweiatomig vor: H, N, O, F, Cl, Br, I

Dann steht die 2 aber im Index

Student

ich weiss nicht was index und ein Koeffizient ist

Student

wir haben nur die gleichung aufgeschrieben

Index: Cl2 Koeffizient: 2 Al

Student

woher weisst man das

Was genau?

Student

also wenn da zb steht beschreibe die reaktion mit einer reaktionsgleichung

Das was auf dem Foto Stöchiometrische Zahl heißt ist ein Koeffizient

Student

wir dürfen dazu die tabelle nutzen

Du meinst das PSE

Student

zb kalium und flour

Naja, dann bestimmst du zuerst die Wertigkeiten

Student

Wie?

Kalium: Hauptgruppe I --> Wertigkeit I Flour: Hauptgrupp VII --> Wertigkeit I

Mithilfe vom Periodensystem

Student

das allgemein verstehe ich nicht mit 2 vorne zustehen oder dahinter

Student

das verwirrt mich

Der Koeffizient (Zahl davor) sagt aus, wie viele des Moleküls vorkommen. 2 H20 --> 2 Moleküle Wasser

Der Index sagt aus, wie viele At

Student
Student

aber wie erkenne ich das

ome eines Elements in einem Molekül vorkommen H2O --> Zwei Atome Wasserstoff, 1 Atom Sauerstoff in einem Molekül Wasser

An deinem Beispiel: Kalium steht in der Hauptgruppe I, muss also einen Elektron abgeben, um die Edelgaskonfiguration zu erreichen.

Student

Ja das habe ich verstanden aber diese zahlen verwirren mich

Fluor steht in der Hauptgruppe VII, muss also einen Elektron aufnehmen, um die Edelgaskonfiguration zu erreichen.

Student

steht das vllt auf der periodensystem?

Das ist doch einfach: (1) K + (1) F --> (1) KF

Die 1 kann man immer weglassen

Student

2K+F2 =2KF

Ja, aber das ist unnötig, 1 reicht völlig

Student

wirklich

Student

reicht es wenn ich schreibe

Du könntest auch genauso 3 K + 3 F --> 3 KF

Student

K - 1 elektron= K+

Ja, aber das ist ja eine Zwischenreaktion

Student

F+ 1 elektron = F-

Das hast du noch nicht

Student

würde das dann als richtig zählen

Das hast du noch nicht gelernt. Das nennt sich Redoxrraktion

Student

ja das haben wir noch gar nicht gemacht

Student

wir haben gesprochen was atome sind

Student

und dann mit Reaktionsgleichung angefangen

Student
Student

also wenn 3 steht muss man es überall machen oder wie

Nein, Aluminium steht in der Hauptgruppe III --> Wertigkeit III Brom: HG VII --> Wertigkeit I

Also musst du die Atomanzahl so anpassen, dass die Wertigkeiten übereinstimmen: Hier nimmst du Brom mal 3. --> AlBr3

Student

also die müssen neutral sein

Das entstehende "Molekül" schon, die einzelnen Bestandteile sind jedoch Ionen, also geladen

Student

Achso danke für ihre Hilfe ich verstehe es leider nicht 😂

Und das läuft in Teilschritten wie folgt ab: Al --> Al^3- + 3 e- Br2 + 2 e- --> 2 Br^+

Dann entstehen zwei Ionen: Al^3- und Br^+

Jetzt muss das Endergebnis jedoch neutral sein, sodass du Brom × 3 nimmst, dann gleichen sich + und - aus.

Student

Achsooooo

Ich hab dir nen Quatsch ge

Ich hab dir nen Quatsch geschrieben, sorry!!

Al^3+ und Br^-

Tut mir leid, ich hab die Ladungen vertauscht

Student

Also wenn zb sowas vorkommt bei kalium

Student

das man 2 kaliumatome braucht

Student

Also wie ist das mit Kalium Fluor

Kalium steht in HG I, also gibt es wie viele Elektronen ab?

Student

K hat einen elektron auf der außenschale

Student

gibt somit einen ab

Richtig, sehr gut

Flour steht in HG VII, also nimmt es wie viele e- auf?

Student

Fluor nimmt einen elektron auf

Richtig

Also entstehen die Ionen F- und K+

Student

und wird zu negativ geladener fluorion

Student

Ja

Musst du dann irgendwie ausgleichen?

Student

Denke schon wieso sollte er das diktiert haben 😅

Nein, du musst nicht ausgleichen, die Ladungen heben sich ja auf. - und + ist 0, also neutral

Student

also wenn ich einfach die 2 schritte mache geht das

Ja, du musst aber schauen, ob du am Ende ausgleichen musst. Kannst du mir das Ganze nochmal für Magnesiumbromid machen?

Student

K-1e=k+ F+1e=F-

Student

soll ich ihnen einen foto schicken wie es in der Arbeit vorkommt

Ja, gerne

Student
Student

Dann mach das Ganze doch mal für Magnesiumbromid

Student
Student

oki

Student

magnesium gibt 2 elektronen ab

Student

brom nimmt 1 auf

Student

aber da magnesium 2 abgibt

Student

benötigt man 2 bromatome richtig?

Ja, sehr gut!

Stell doch bitte mal die Reaktionsgleichung auf

Student

bromion ist negativ gelsden und magnesiumion positiv

Student

mg-2e=mg+ br+1=br-

Student

mg+br2=mgbr2

Stimmt

Sonst noch Fragen?

Student

und was ist das mit vorne eine 2

Student

molekül?

Ja, wenn du jetzt beispielsweise zwei Magnesiumatome bräuchtest, was nicht der Fall ist, würdest du eine 2 davor schreiben

Student

achso damit es eine volle Schale hat oder wie jz

Nein, einfach so. Ich sagte doch, es ist nicht der Fall.

Student

muss ich ausgleichen?

Stell mal die Reaktionsgleichung für die Synthese von Aluminiumbromid auf. Dann versehst du es vielleicht.

Student

al-3e=Al+3 br+1=br-

Student

zum ausgleichen 3br+3=br-3

Student

?

Du darfst den Index nicht vergessen, das gibt Punktabzug!

Student

index?

Student

AlBr3

Die Zahl unten, Du musst die Begriffe

draufhaben

Ich stell sie dir jetzt auf:

Student

aber die begriffe haben wir noch nicht gemacht

Student

das hat er uns nie gesagt

Al --> Al^3+ + 3 e- Br2 + 2 e- --> 2 Br^-

Und die Gesamtgleichung: 2 Al + 2 Br3 --> 2 AlBr3

Student

wieso bei brom 2

Weil Brom zweiatomig ist!

Student

aber was ich geschrieben habe hat er uns diktiert

Dann brauchst du natürlich zwei Elektronen!

Student

ich gucke einfach von jemanden ab er merkt es nicht

Student

😂

Dann macht ihr das nicht wirklich genau, da kann ich ja nichts dafür

Das ist halt keine Lösung, so bringt man es zu nichts

Student

nein kannst du auch nicht er hat uns das nicht beigebracht weil wir erst neu begonnen haben

Student

wir sind in e und g kurse verteilt

Student

und ich bin in der erweiternder kurs trotzdessen sind wir nicht weit genug

Student

Danke für die hilfe dass du zeit für mich genommen hast :)

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)