Aktuelles Fach
Sonstiges

Interpretiere: ,,Denn man blickt nicht nach unten, wenn man den Weg nach oben geht“

Antworten: 21Teilnehmer: 3

Aktuelle Frage

Student
  1. Interpretiere: ,,Denn man blickt nicht nach unten, wenn man den Weg nach oben geht“
Simon
  1. Warst du auch der mit der Stahl grau Warschau Zeile den einen tag?
  2. Habe jetzt erst gemerkt, dass die alle von kollegah sind 😂
Student
  1. Nein hab die App erst seit heute
  2. und das ist meine 1.frage
  3. Brauche es fĂŒr deutsch Unterricht
Simon
  1. Aber das ist ne line aus kollegahs Lied Genozid. Darfst du sowas in deutsch behandeln?
Student
  1. Hat mir mein Lehrer gesagt
Simon
  1. Nicht schlecht ;&
Student
  1. ich kenne kollegahs Musik nicht
Simon
  1. Achso okay, dann ist dein Lehrer wohl kollegah fan 😂
  2. Cooler typ
Student
  1. Okay😂
Simon
  1. Ich wĂŒrde es so sehen: Wenn man gerade geht, blickt man gerade aus
  2. Wenn man aber den metaphorischen Weg nach oben geht, ist auch der Blick nach oben gerichtet
  3. Daraus kann man schließen, dass man nicht nach unten guckt. Unten könnten Leute stehen, die den Verfasser nicht mögen.
  4. Das ist halt ein Bild dafĂŒr, dass der Verfasser sehr erfolgreich ist und sich nicht von anderen beeinflussen lĂ€sst.
Student
  1. Okay vielen DankđŸ‘đŸ»
Simon
  1. Kein Problem :)
Prof. Brain
  1. Hoffe das hat geholfen! Wenn du noch mehr Hilfe brauchst, mach einfach Video-Unterricht mit unseren Experten aus 😉 Infos gibt's im SidemenĂŒ!
Diese Frage ist geschlossen. Neue Frage stellen