Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Sonstiges
Student

Fluidmechanik

Student
Student

Wie berechne ich p2 und p3.

Max

Wie hast du p1 berechnet?

Student

p1 = p0 + Ro * g * h1

Max

Korrekt p2 = p0 + rho*g*h2 + rho*g*v^2 Um die Geschwindigkeit v zu erhalten musst du den Volumenstrom dV/dt in eine Geschwindigkeit umrechnen. Da es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um ein kreisförmigen Rohr handelt, hast du

Max

V = pi/4*d^2*s mit dem weg s und dem Durchmesser des Rohres d. Der Volumenstrom ist dann dV/dt = pi/4*d^2*ds/dt = pi/4*d^2*v Das nach v umgestellt ist ein Ausdruck für die Geschwindigkeit der Flüssigkeit im Rohr. Damit kannst du dann den Druck p2 berechnen. Analog p3.

Max

Ups , fehlt 1/2 in der Formel oben, also p2 = p0 + rho*g*h2 + rho/2*g*v^2

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)