Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Deutsch
Student
Student
Student

Hallo kann mir das jemand zusammenfassen hab ausversehen als erstes Seite 66 dann 65 geschickt

Student

Seite 65 Zeile 7 Bus Seite 66 Zeile 16

Jessica

In diesem Textabschnitt erfährt der Leser die Gründe dafür, dass die Familie des Erzählers kein Geld mehr hat. Der Vater besitzt eine Baufirma und plant gemeinsam mit anderen Baufirmen die Bebauung eines Brachlandes am

Jessica

Stadtrand. Als dort jedoch seltene Tierarten entdeckt werden, ruft das die Naturschützer auf den Plan und es kommt zu langwierigen Prozessen zwischen diesen und den Baufirmen.

Jessica

Der Vater des Erzählers, dem ein Viertel des Baulandes gehört, macht während dieser Verfahren große Verluste, weshalb er schließlich seine Anteile verkauft.

Jessica

Seine Schimpftiraden richten sich mittlerweile nicht mehr nur gegen die Naturschützer, sondern auch gegen seine Kollegen, die weiter prozessieren. Nachdem der Versuch, mit Aktien zu spekulieren, scheitert, ist die Familie pleite

Student

Ich hab eine Frage warum macht er denn während dieser Verfahren große Verluste ?

Jessica

, Urlaub können sie sich nicht mehr leisten und das Haus ist mit einer Hypothek belastet, wie der Erzähler vermutet.

Student

Was sind Schimpftiraden?

Student

Hypothek ?

Student

Kannst du den Satz nachdem der Versuch mit Aktien zu spekulieren scheitert ist die Familie pleite nochmal in eigenen Worten erklären

Jessica

Weil der Verlierer in Prozessen die Gerichtskosten trägt. Hypothek= Man bekommt einen Kredit, dafür erhält die Bank das Haus als Absicherung.

Jessica

Es gehört einem nicht mehr und es kann verkauft werden, wenn man seine Schulden nicht zurückzahlt.

Student

Und jetzt die wichtige Frage : können Sie von diesen Abschnitten Außen oder innensicjtrn Fakten zu dem Vater entnehmen ? Ich würde sagen : protestiert ( Außensicht ) als Innensicht zielstrebig , denkt nur an sich selber ( außensicht oder Innensicht ?? Kann ich nicht unterscheiden ???)

Student

Hat das mit den Schulden mit dem Hypothek zu tun ?

Jessica

Innensicht sind seine eigenen Gefühle und Gefanken. Diese erfährt man nicht, weil es ja aus der Perspektive des Sohnes geschrieben ist. Wir lernen den Vater so kennen, wie er ihn sieht, in der Außensicht

Student

Ja aber in unserer Charakterisierung muss ich ja was zur Innensicht sich schreiben

Student

Auch

Jessica

Ja, er hat mit Aktien gehandelt und dadurch statt wie geplant Gels zu bekommen nur noch mehr verloren, so dass er schließlich sogar , wie sein Sohn vermutet, einen Kredit auf das Haus aufnehmen musste

Jessica

In diesem Ausschnitt erfährt man die Gedanken und Gefühle des Ich- Erzählers. Diesen lernt man (wie immer bei Ich- Perspektive) aus der Innensicht kennen.

Student

Dann alles in der außensicht ??? Also denkt nur an sich ( wegen den Tieren ), Kämpft um seine eigenen Pläne

Student

Jessica ich bin unsicher. !

Student

Ja ich schreibe ja die Charakterisierung über Maiks Vater . Wie mache Bzw entnehme ich jetzt die innen und außensicht ?

Student

@Jessica ?

Jessica

Durch den Erzähler erfahren wir nur äußere Merkmale des Vaters wie Verhaltensweisen , aber man kann dadurch Rückschlüsse auf die Inneren Merkmale ziehen

Jessica

(Gefühle, Handlungsweisen, Probleme, Verhalten und Motivationen). Es ist also herauszufinden, warum er gerade auf diese Weise handelt und nicht anders. 

Jessica

Das nennt man implizite Charakterisierung : Die Merkmale werden nicht offen durch den Erzähler oder andere Personen genannt, sondern machen sich zb durch Verhaltensweisen bemerkbar,

Jessica

Zb zeigt das Schimpfen des Vaters und dass er sehr verärgert ist und die Situation ungerecht findet. Dass er schließlich mit Aktien spekuliert, was sehr riskant ist, zeigt, dass er verzweifelt ist und versucht, den finanziellen

Jessica

Ruin abzuwenden. Dass er vorzeitig seine Anteile verkauft, zeigt das auch. Er will retten, was zu retten ist, gerade weil er eine Familie zu ernähren hat. Es ist davon auszugehen, dass er vorher gut verdient hat mit seiner

Jessica

Baufirma (implizite Charakterisierung: das wird hier nicht explizit genannt eines äußeren Merkmals (Verdienst, Status)

Jessica

Vermutlich hat daher auch sein Selbstbewusstsein darunter gelitten und auch das ist ein Grund, weshalb er sich so aggressiv zeigt. Manche Menschen schimpfen auch, um nicht zu weinen. Das könnte

Jessica

hier der Fall sein.

Student

Kannst du mir konkret verhalten und Charaktereigenschaften unterscheiden

Student

Weil ich würde dass er aggressiv ist zu beiden sagen innen und außensicht

Jessica

Aggressiv sein ist eine Charaktereigenschaft und gehört daher zur Innensicht. Aggressives Verhalten kann man von außen sehen Das muss man unterscheiden

Student

Hmmm aber wie soll man denn bei der Charakterisierung das so schreiebn dass das erkennbar ist das man das unterscheidet

Student

Ist es eigentlich nicht so das die außen und Innensicht fast gleich sind

Student

Und zu dem Abschnitt oben ... man erfährt aber das er doch an seinen Zielen arbeiten will Bzw das er sich durchsetzen will das kann man dann als Charakterisiereigenschaft nehmen oder obwohl es einmalig ist v

Student

?

Student

Jessica ??

Jessica

Wenn er sagt, dass er an seinen Zielen arbeiten möchte, dann ist das die Außensicht. Alles, was man als Außenstehender mitbekommen KANN nicht muss, ist Außensicht . Innensicht ist das, was in dem Kopf von einer Person

Jessica

vor sich geht und was man im echten Leben nicht erfährt, wenn man keine Gedanken lesen kann.

Jessica

Allerdings lässt sich davon, dass er das möchte, eventuell darauf schließen, dass er ehrgeizig und zielstrebig ist. Das müsste man im Gesamtzusammenhang sehen. Wenn es nur bei dieser einen Sache so ist, dann (Innensucht)

Jessica

kann man sagen, dass ihn diese eine Sache sehr am Herzen liegt. Wieso, was sagt das über ihn aus?

Student

Jessica das Problem ist dass Maik der Sohn von dem Vater als personaler ich Erzähler schreibt .... ich weiß ja eigentlich die Gedanken von Vater garnicht oder

Jessica

Ich habe die gerade dazu geschrieben bzw hast du dir in deiner anderen Frage sie Antwort schon selbst gegeben. Hier kommt die implizite Charakterisierung ins Spiel, dass man Schlussfolgerungen zieht,

Jessica

Mutmaßungen anstellt

Student

Also raten

Student

Interpretatieren

Jessica

Nicht raten ;) Interpretieren trifft es eher, das macht man im wahren Leben ja auch. Wenn jemand immer böse guckt (Außensicht), dann denkst du, dass er zb ein unsympathischer oder einfach ein

Jessica

unzufriedener, unglücklicher Mensch ist

Student

Ja mit raten passend zum Thema

Student

Als er zum Beispiel mit den Naturschützern diskutiert ist er in meinen Augen zielstrebig und denkt nur an sich . Als außensichf

Student

T

Student

Innensicht meine ich

Student

Ich würde so machen als er versucht hat sich durchzusätzen und Häuser zu bauen ist er zwar gescheitert hat aber lange gekämpft . Außerdem ist er aggressiv und handgreiflich gegenüber seinem Sohn . .... dan nach den außensichten . Vermutlich liegt es daran dass er sehr zielstrebig ist und lieber nur an sich selber denkt . Er will bestimmt nur dass es seinem Sohn gut geht und er keine Strafe bekommt ....

Student

Also erst alles was zur außensicht gehört also was er sozusagen getan hat dann Innensicht als Begründung könnte man sagen .

Student

So wäre mein Hauptteil mit mehr Infos

Student

Wie findest du das Stück an sich ?

Student

@jessica ?

Student

@ Jessica ?

Student

@jessica?

Student

Das ist die letze Frage denk ich mal morgen schreibe ich die Arbeit nach

Jessica

Ja, so kannst du es schreiben. Und es zeigt auch, dass er möchte, dass es seiner Familie gut geht, denn er gibt ja zuletzt den Kampf auf, um seine Anteile zu verkaufen, damit er nicht alles verliert. Hier strevmbt er nach Sicherheit.

Student

Ok

Student

Jessica wie kann ich dir nur danken ?

Student

Ich hoffe meine Charakterisierung wird für eine 3 reichen

Jessica

Dann lässt er sich aber auf das risikoreiche Handeln mit Aktien ein. Er möchte wohl den Schaden wieder gutmachen, macht es aber nur noch schlimmer dadurch

Student

Was sind Aktien ?

Jessica

Die schaffst du bestimmt :) Du hast es ja jetzt verstanden. Ich drücke dir jedenfalls die Daumen! :)

Student

Jessica muss man die Reinfolge genau wissen klar ungefähr weiß ich es

Jessica

Welche Reihenfolge meinst du?

Student

Also Einleitung ist klar , Hauptteil fange ich mit außensicht an also Maiks Vater .... das er ungefähr 40 Jahre alt ist das er in einem Haus mit seiner Familie wohnt und einen Pool haben in der Stadt Berlin . Er ist Immobilienmarkler und ist verheiratet . Dann paar Themen zur außensicht von grade ... dann Innensicht dann Schluss

Student

Zu seinem Aussehen weiß man sogut wie nichts

Jessica

Dann kannst du dazu auch nicht mehr schreiben. Du solltest das auch so schreiben, dass man wenig über sein Aussehen erfährt. Die Reihenfolge ist richtig. Am Schluss der Außensicht kommen noch die Verhaltensweisen

Jessica

Nach den Daten zur Person kommt die Außensicht: Das Aussehen, Sprache zb ob die Person einen Dialekt spricht, besondere Gesten oder Mimik,

Jessica

falls vorhanden und dann die Verhaltensweisen/ Beziehungen, was wir besprochen hatten.

Jessica

Dann die Innensicht: Gefühle, Gesdanken, Motive (warum verhält er sich so), Ansichten oder auch inneren Konflikte.

Jessica

Abschließen kann man mit der Frage, ob die Figur sich im Laufe des Textes verändert hat und wenn ja, warum und woran man das sieht.

Jessica

Dann der Schluss

Jessica

Die Reihenfolge stimmte schon, ich habe es noch ausführlicher geschrieben, ok? :)

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)