Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Biologie
Student

Ich muss ein bisschen was über das Herz zusammenfassen was kann ich da den sagen ?

Student

Ich hab schon das es ein Hohlmuskel ist und autonom schlägt und Blut durch unseren Körper Pumpt

das es durch schlägt es die verschiedensten Erkrankungen gibt

das man es wie einen Muskeln trainieren kann

Vielleicht wie es aufgebaut ist

Student

gibt es da nicht noch irgendwas mit dem Puls?

Puls ist wie oft das Herz pro Minute schlägt

das jeder Mensch einen Ruhepuls hat der ebenfalls durch Sport verringert werden kann

Student

Also stimmt es das wenn man Sport macht der Puls höher ist und somit auch das Herz mehr schläft oder so

Wenn man gerade angestrengt oder aufgeregt ist, ist der Puls höher

Student

okey

Student

gibt es sonst noch was wichtiges

Man kann das aber trainieren das der Puls Konstant bleibt

das Herz ist ein muskuläres Hohlorgan mit vier Binnenräumen, den zwei Vorhöfen und den zwei Kammern. Es bewirkt mit seiner Pumparbeit die Blutströmung im Gefäßsystem. Klappen regeln die Flussrichtung des Blutes. Die Muskulatur der Herzwand wird von Herzkranzgefäßen versorgt

das Herz liegt in einer Höhle des Programms zwischen den beiden Lungenflügeln. vorne berührt das Herz teilweise das Brustbein, unten liegt es breitflächig dem Zwerchfell auf, und hinten sind Speiseröhre, Aorta und Wirbelsäule benachbart. es wird von einer serösen Haut, dem Herzbeutel, umgeben, die oben mit den großen Gefäßen der Herzbasis, unten mit dem Zwerchfell verwachsen ist.

* Höhle des Brustraums

Der Herzbeutel enthält seröse Flüssigkeit. Diese erleichtert die Gleitbewegungen beim Zusammenziehen und Erschlaffen der Herzmuskulatur.

damit das Herz Blut in den Körper pumpen kann comma zieht sich die Herzmuskulatur im rhythmischen Wechsel zusammen und erschlafft. dazu müssen die Tätigkeiten der verschiedenen Herzteile aufeinander abgestimmt sein. Das geschieht durch elektrische Aktivität, die im Sinusknoten entsteht und über ein Erregungsleitungssystem verteilt wird. diese elektrischen Vorgänge sind im Elektrokardiogramm (EKG) zu erkennen

Das Herz pumpt über die Arterien die gesamte Blutmenge in die Organe des Körpers.

über die Venen fließt das Blut zum Herzen zurück. Unterschiedliche Blutdruckwerte in Arterien und Venen gewährleisten die Organdurchblutung Punkt so werden alle Körperzellen ununterbrochen z.b. mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Herz und Gefäße sorgen für den Kreislauf des Blutes mit ihm werden Nährstoffe, Sauerstoff und andere Moleküle für Hormone und Antikörper im Organismus verteilt.

bitte dann die Frage schließen danke ! :)

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)