Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Fitness
Student

... so 95-97 kg immer abwechselnd. Ich habe dann jetzt vor 3 Wochen angefangen mit dem Muskelaufbau und auf einmal wiege ich jetzt 103 kg (nach dem essen) klar sehe ich das Muskeln zu kommen vor allen an den armen und an der Brust aber ich habe richtig Sorge da mir auch meine Mama mal zu mir gesagt habe das ich wieder zugenommen habe

DerPalantir

Viele Dank für deine Frage:

DerPalantir

Es ist gut möglich, dass sich deine Muskeldichte verstärkt hat, was so mit dem bloßen Auge nicht unbedingt feststellbar ist, jedoch durchaus zur Gewichtszunahme führen kann.

DerPalantir

Man beachte außerdem, dass Muskel mehr als Fett wiegt. D.h. auf weniger Masse Muskeln kommen mehr Gewicht zu als bei der selben Masse Fett.

DerPalantir

Das solltest du dir stets vor Augen halten.

Student

Ja aber ich fühle mich wieder wortwörtlich fett und ich würde sogar abnehmen aber ich kann mich einfach nicht daran halten ich nasche so gern die 2 Monate wo ich es wirklich durchgezogen habe waren so schwer und ich stand immer so unter Druck da ich es meiner besten Freundin versprochen habe und ich sie jeden Tag gesehen habe. Aber sie ist jetzt weg und ich möchte es so doll aber wie

DerPalantir

Versuche jedoch möglichst nicht komplett aufs Essen zu verzichten bzw. dein Essverhalten rapide zu senken. Das könnte zu einem Jo-Jo-Effekt führen. Das bedeutet, dass du zunächst abnimmst aber bei der kleinsten Umstellung deines Nährungsverhaltens nimmst du mehr zu als du zuvor gewogen hast. Das liegt daran, dass dein Stoffwechsel in dieser Phase des "wenig Essens" stark runterfährt und sich auf schlechte Zeiten einstellt. Sobald du nun wieder normalisiert isst, kann dein Stoffwechsel nicht schnell genug hochfahren um damit zurecht zu kommen.

DerPalantir

Du solltest versuchen dein Aussehen und/oder deine Gesundheit nicht aufgrund der Belange Anderer anzupassen. Denn genau sowas führt zur Inkonsequenz. DU solltest dir selbst die Frage stellen, ob dir dein Äußeres und deine Gesundheit so wenig von Bedeutung sind, dass es dir besser täte zu naschen statt dich um das Problem zu kümmern.

DerPalantir

Der Entschluss etwas zu ändern sollte aus dir selbst heraus erfolgen. Nur so kannst du überzeugt daran festhalten und das auch so durchziehen.

DerPalantir

Ist es dir persönlich denn nicht so wichtig ?

Student

Mir ist es sehr wichtig denn ich sehe in allen wirklich fett aus und es sieht alles scheiße aus

Student

Aber ich schaffe es nicht denn : Mir dauern Diäten zu lange Ich nasche zu gern Oftmals nur Wasser kann ich auch nicht Ich bin Faul Es gibt aber auch Momente wo ich mir sage los komm jetzt machst du es aber dann wieder weg

DerPalantir

Genau und das sollte eben das sein, was du dir jedes Mal beim Gedanken an Naschen vor Augen halten solltest. Nicht dass du es für deine Freundin tust. Natürlich ist es ein wertvoller Nebeneffekt, der zumal auch dazu führen würde, dass dir eine stabilere Beziehung und zudem mehr Selbstbewusstsein, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Beziehung, gelingt. Das Essen wird dich temporär in dem dafür bestimmten Moment befriedigen. Aber dein Abnehmen wird dein Leben langfristig positiv prägen!

Student

Ok gibt's irgendwelche Tips?

DerPalantir

Du solltest dir Belohnungen setzten. Es ist nicht richtig dir zu sagen, dass du kein Mal mehr Naschen darfst. Richte dir Cheat-Days ein.

DerPalantir

Einmal in der Woche darfst du dein Kalorienbedarf überschiessen und dir das zuführen was dir gefällt.

DerPalantir

Außerdem musst du Sportarten ausüben die dir persönlich Spaß machen.

Student

Das habe ich damals auch gemacht. Ich spiele Handball und mach Mma

DerPalantir

Suche dir im Besten Fall jemanden, vielleicht sogar deinen Partner, der dich beim Sport begleitet und unterstützt. SO entsteht ein Druck auch am Ball zu bleiben.

Student

Ich habe einen Kumpel der mit mur beide Sportarten macht

DerPalantir

Hast du schonmal versuch deine "Diät" oder ich nenne besser Ernährungsumstellung Abwechslungsreich zu gestalten?

Student

Wie denn das?

DerPalantir

Bspw. eine App zu benutzen

DerPalantir

Die dir Vorschläge macht, was du dir Kochen kannst und jeweils auf deinen persönliche Kalorienbedarf angepasst ist.

DerPalantir

Abnehmen heißt nicht einfach nur ungenießbare Kost

Student

Gibt es Vorschläge ?

DerPalantir

sondern Bewusstes Kochen

DerPalantir

Ja Moment ich such dir eine App aus die ich dir empfehlen kann

DerPalantir

8fit YAZIO festr

DerPalantir

feastr*

DerPalantir

Low Carb Kalorienzähler etc.

DerPalantir

Schau welche dir persönlich am ehesten Zusagt.

DerPalantir

Aber sei dir gesagt, dass keine App der Welt dein persönliche Engagement ersetzen kann. Ich möchte dir nicht vormachen. Du musst defektiv etwas an deine Einstellung ändern und solche Apps und Pläne sind Hilfsmittel, die dir dabei helfen können.

DerPalantir

Ich wünsche dir Viel Erfolg und ein positives Schaffen!

Student

Danke

DerPalantir

Gerne

Mehr anzeigen
  • Antworten von echten Menschen
  • Innerhalb von 5 Minuten
  • 24/7
  • Privatunterricht und Gruppenkurse
  • Nur geprüfte & erfahrene Experten
  • Sofort, 24/7 Zugriff & in allen Fächern
  • Moderner Online-Meetingraum

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)