Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Deutsch
Student

Jessica könnten sie mir bitte helfen ?

Student

Hallo wir sollten eine Brille designen und dazu einen passenden Text schreiben.Das habe ich nun gemacht und würde gerne wissen ob jemand vielleicht meinen Text und meine Brille anschauen kann (Brille nicht ganz fertig) und mir sagen kann ob das passt

Ich habe gerade auch Zeit :)

Student

Oder auch inhaltlich und grammatikalisch ob das Sinn ergibt vielen Dank:)

Student
Student
Student

Wenn du kurz warten kannst, kann kann ich das gerne machen :) Es sei denn, es macht schon jemand anderes?

Student

Ne alles gut:) ich warte auf sie :)

Ok :)

Also was Mir als erstes in den Blick fällt: Du benutzt sehr häufig die Namen. Ich würde da eher sowas schreiben wie der Freund von... oder so was

Also das fällt Mir jetzt häufig auf, aber es ist besser wenn Jessica nochmal drüber schaut :)

Zunächst hätte ich eine Frage :) Ist der Text eine Nacherzählung des Märchen Die kleine Meerjungfrsu von H.Ch. Andersen oder soll eine Inhaltszusammenfassung? Das ist wichtig hinsichtlich der Zeitform

Student

Wir sollen einfach eine Geschichte schreiben

Ach so :)

Student

Den Text habe ich e7gebrlxih selbst geschrieben

Dann ist das Präteritum völlig ok

Na, dann freu ich mich drauf :)

Student

:)

Soll es im Text einen Zusammenhang zu der Zeichnung deiber übrigens echt originellen Brille geben?

Student

Ja

Student

Ich wusste nur nicht wie ich das mit den kiemen reinbri gen kann haben sie eine idee

So, jetzt habe ich alles verbesssert. Erst mal zum Inhalt. Mir hat deine Geschichte sehr gefallen, sie ist besonders am Anfang sehr anschaulich erzählt, so dass man sich in die

Handlung hineinversetzen kann und eine Spannung aufgebaut wird. Ab der Suche Marus lässt das ein klein wenig nach, da erzählst du etwas zu knapp. Du könntest noch schildern, wie Maru die Dinge dann doch noch dand

Student

Ja..Ich glaube es soll nicht zu lang sein aber haben sie vielleicht eine Idee wie ich das genauer schildern könnten

fand Vielleicht hätte sie ja einen Traum, wo ihr zb ihr Großvater erschien, der ihr sagte, dass sie auserwählt sei, die Merhexe zu töten

Student

Und das mit den kiemen einbauen

Wieso sollst du Kiemen reinbringen?

Student

Weil das gut zur brille passt das Design

Student

Also meiner Meinung nach

Student

Deshalb würde ich das gerne mit reinbringen mir fällt aber nicht ein

Ok, aber die Brille erwähnst du doch gar nicht

Student

Ja

Du könntest zum Schluss schreiben, dass deine Brille mit den Kiemen usw dich zu deiner Geschichte inspiriert hat oder umgekehrt.

Student

das darf ich nicht sagen das muss in der Geschichte stehen

Es kommt gleich übrigens noch eine etwas längere Korrektur zu Kommasetzung und teilweise Ausdruck, wobei ich sagen muss, dass deine Geschichte wirklich sprachlich schön geschrieben ist :)

Ach, so in der Art, dass die Meerhexe eine Brille hat ?

Eine Zauberbrille verleiht einen ja eher die Fähigkeit, etwas zu sehen, das andere nicht sehen. Wenn diese Brille im.Mittelpunkt stehen soll, dann musst du es wohl etwas umschreiben, zb, dass

Student

Also erstmal vielen Dank:)

Student

Also ich muss die brille nicht erwähnen

Student

Aber haben sie eine Idee womit man irgendwas mit kiemen schreiben kann

Maru erst diese Brille finden muss, damit sie die Meerhexe aufspüren kann, weil die Höhle immer ihren Platz wechselt. Nur so als Idee

Du könntest schreiben, dass ihre Eltetn schon bei ihrrr Geburt erkannten, dass Maru ein besonderes Mädchen war, denn ihre Kiemen waren von einer anderer Farbe als die der anderen Meerleute

Welche Farbe usw, da lass deiner Fantasie freien Lauf

Ich komme jetzt zum Korrekturteil, Ok?

Student

Ok vielen Dank:)

:)

Ich habe neben Gr, Sb und R auch Wort-/Namenswiederholungen und Ausdruck mitverbessert. Der Großteil sind allerdings Kommafehler, sonst aber keine Rechtschreibfehler :)

friedvolles  noch vor der Geburt Marus ohne Kommas 

, welche so dem König Schaden zufügen wollte, da sie auf seine Frau Romina neidisch war.  ,deren Augen so blau waren wie das Meer.  verliebt gewesen.

Doch weil ihr Angebeter stets nur Augen.., beschloss sie,  heimzuzahlen, indem sie sein Reich und alles, was er besaß, zerstören würde.

Der Plan der Meerhexe sprach sich schnell herum und schon bald wusste jeder, ... Atlantik nun in Gefahr war. 

seine Frau, die zu der Zeit gerade ein Kind erwartete/ schwanger war,  Der Einzige, der. .blieb, war M, der fest entschlossen war, sein Königreich bis. .zu beschützen. 

ihrer Wut und ihrer dadurch stärker gewordene Macht war der König nicht gewachsen, so dass er bei dem Angriff starb und Atlantika zerstört wurde.

Von der Meerhexe fehlte seit dieser Nacht/ diesem Tag jede Spur, 

Maru erleichterte kein Komma  es schien, als wäre all die negative Energie der Welt plötzlich an diesem Ort gebündelt.

Volk, aber auch  verstand nicht, wieso jeder so voller Furcht war, weshalb ihre Mutter ihr erklärte, dass die Meerhexe Ursula, die ...tötete und A zerstörte, zurückgekehrt sei, um nun auch sie beide zu töten.

Pass auf, du schreibst manchmal Karina statt Ursula !

Ursula nicht Karina, oder? :) "Ich, die mächtige Ursula, bin zurückgekehrt, um  18 geworden bist, 

alles, das dir je wichtig war, töten und Finsternis und mit ihr Ursula. und man fing an, sich erneut auf einen  Umzug in das Reich Lyonessse vorzubereiten. 

,doch diese war fest entschlossen,  Reich, zu schützen.  vergeblich, denn 

zu suchen und damit gegen.. Macht, mit welcher der Besitzer nicht nur über die sieben Weltmeere, sondern auch über Wasser, Felsen, das Erdreich und den Meeresboden herrschte.

Macht, die... , die bis zu diesem Zeitpunkt noch als unbesiegbar galt, zu zähmen. , denn er schien seit dem Tod des Großvater verschwunden zu sein.

, dass er schon völlig von Meerespflanzen zugewachsen sei, da er bereits seit Jahrtausenden  (das macht wenig Sinn, weil es ja Marus Grosvater gehörte? Besser seit Jahren) auf dem Meeresgrund liege.

Maru ließ sich davon nicht beirren und machte sich auf den Weg, ihn  , denn sie verbrachte Tag und Nacht damit. Gedanke, den ...ihres Großvaters aufzusuchen, welcher ihr... gab. Sie sollte ...

Viele halfen ihr dabei, diese Aufgaben zu lösen, jedoch ohne Erfolg. Maru war jedoch ein besonderes Mädchen, denn sie hatte königliches Blut in sich, das Blut des...,

Student

Was meinen Sie mit angebeter

Das ist nur ein Vorschlag, ihr Angebeteter ist dasselbe wie ihr Schwarm, der, in den sie verliebt ist

Du kannst natürlich auch was anderes schreiben, aber darauf achten, dass sich zb Namen nicht so oft wiederholen

* , das Blut, das..

und so gelang es ihr schließlich doch, .. zu finden. schnell und voller Überzeugung/ fest entschlossen auf den Weg zu der (Höhle der) Meerhexe. 

all die nötige Macht, um Als sie ihr gegenüberstand, traute Ursula ihren Augen nicht und hielt den machtvollen Dreizack für eine Fälschung.

Diese unglaubliche Neuigkeit sprach sich bald in.. herum und Maru

, bis am Ende alles wieder beim alten war.  und alle führten ein glückliches und friedliches Leben. Und wenn sie nicht. ., dann leben sie noch heute.

Wie su siehst, habe ich einen Teilsatz( "und alle führten ein glückliches ..Leben") eingefügt, damit der Schlussatz nicht so abrupt klingt.

Die Kommas habe ich mitverbessert ohne jedes mal Komma dazuzuschreiben, da musst du drauf achten

Es schaut jetzt viel aus, aber ein Großteil der Korrektur sind tatsächlich Kommafehler, die scheinen dir etwas Probleme zu bereiten.

Student

Heisst es nicht wo Ursula nun war ?

Wo? Schreib bitte den Satz

Den Satz oder Satzteil, den du meinst

Student

Also das mit Wo Ursula nun ist ?

Student

Ich habe das nun ausgebessert

Student
Student

Und fällt Ihnen eine Überschrift ein

Jetzt verstehe ich, was du meinst. Schreib hier: Alle fragten sich, wo Ursula wohl war, denn von der Meerhexe fehlte...jede Spur. Eine direkte Frage passt vom Stil nicht

Schick mir mal deinen Vorschlag oder am besten Vorschläge für eine Überschrift, dann können wir zusammen überlegen, was am besten passen könnte .

Du kannst auch morgen überlegen, ist ja schon spät.

Student

Ok vielen Dank

Student

Sie haben sich echt sehr viel Mühe gegeben vielen Dank dafür!

Gerne :)

Student
Student

Ich habe das Ende etwas abgeändert und habe noch die Schildkröte mit eingebaut

Student

Maru und die Meerhexe

Student

Maru und das zerstörte Königreich

Student

Die Rache Ursulas ( das finde ich eher nicht so gut )

Ich finde, das hast du gut ausgebaut. Nun noch ein paar Fehler , teils hatte ich sie schon korrigiert:

Traum und sagte ihr, Sie sollte die...finden Schon viele vor ihr hatten versucht, der Macht Ursulas bewusst war. all die nötige Macht, um

Student

Danke nochmal :)

..sie war nicht allein, denn da der ... Der Schlussatz gefällt mir so jetzt auch gut.

Student

Welche Überschrift finden Sie gut

Eher die erste. Eine Überschrift zu einer Geschichte soll den Leser neugierig machen. Muru und das vernichtete Königreich und die Rache Ursulas treffen nicht ganz, worum es geht

Student

Welche meinen Sie also,

Muru und die Meerhexe finde ich daher am besten

Student

Fällt ihnen noch eine andere ein oder finden Sie diese gut?:)

Du könntest auch die Tatsache, dass sie auserwählt, besonders ist, in die Überschrift einfließen lassen. Aber im Grunde finde ich deine Überschrift gut. Sie trifft den Kern und ist kurz und knapp.

Student

Meinen Sie Spass wie Maru- Die auswerwählte

Das war mir eingefallen, klingt aber etwas abgedroschen Ich hatte andere Ideen im Kopf, war aber nicht wirklich zufrieden.

Also lass deine Überschrift, wie sie ist, immerhin ist es deine Geschichte und die hat deine eigene Überschrift verdient :)

Student

Ja sie haben recht aber das hat mich jetzt veruns7chert da es anscheinend eine bessere gibt :)

Vielleicht gibt es bessere, aber was zählt ist, dass es deine Überschrift ist und dass sie gut ist :)

Student

Ok ...:)

Student

Hätten sie wirklich keine anderen

:)

Nein, außer Muru, die Meerjungfrau Die Meerjungfrsu mit den (lila) Kiemen( wenn du einfügen solltest, dass die Farbe der Kiemen darauf hindeutet, dass sie die Auserwählte ist)

Student

Soll ich das noch mit einbauen dass sie wegen der kiemen die auserwählte ist ?

Das musst du nicht, es war nur ein Vorschlag, falls du die Kiemen unbedingt einbauen möchtest. Da reicht dann auch ein Satz Dass die Eltern bei der Geburt schon sahen, dass sie besonders ist

Student

Achso also muss ich das nicht noch weiter ausbauen ?

Und später vielleicht noch, dass die Schildkröte an ihren Kiemen erkannt hat, dass sie die Auserwählte ist Welche Farbe sie haben natürlich, aber sonst nicht.

Student

Aber die Schildkröte ist ja wegen dem dreizack gekommen

Falls du es als Überschrift nimmst, solltest du die Kiemen hält nochmal erwähnen, daher das mit der Schildkröte

Student

Aber die Schildkröte ist ja wegen dem dreizack gekommen

Das könntest du umschreiben, um, dass der Dreizack bei der Schildkröte nicht nötig war, weil sie Muru gleich

Das könntest du umschreiben, um, dass der Dreizack bei der Schildkröte nicht nötig war, weil sie Muru gleich erkannt hat. Schildkröten sind ja sehr weise

Student

Und ich habe nirgendwo erwähnt dass sie wegen der kiemen die auserwählte ist

Tut mir leid, mein Handy hängt

Student

Alles gut

Student

Also was genau w0rden sie jetzt ändern ich habe jetzt nur da stehen dass sie aufgrund der kiemen besonders ist

Nein, aber deswegen ja der Satz Geburt. Dass die Eltern die andersfarbigen Kiemen sahen und aus Erzählungen wussten, dass sie die Auserwählte ist.

Student

Soll ich das mit auserwählte schon am Anfang erzählen?

Student

schon bei ihrrr Geburt erkannten ihre eltern, dass Maru ein besonderes Mädchen war, denn ihre Kiemen waren von einer anderer Farbe als die der anderen Meerleute.Aus Erzählungen wusste man daher, dass sie die Auserwählte war.Doch für was genau war

Student

Nicht ganz klar

Student

Dann sage ich dass der Großvater sagt dass sie die Auserwählte sei die Meerhexe zu töten

Ja, als sie geboren wurde: die Geburt linderte den Schmerz. Und es kann nur die Mutter sein, die das weiß, der Vater ist ja schon tot

Ja, oder eben ganz am Anfang, das geht natürlich auch

Student

Ist das gut wenn ich sage Für was genau Sie auserwählt war wusste zu diesem Zeitpunkt jedoch niemand.

Die Auserwählte, die grausame Meerhexe Ursula zu besiegen

Oh ja, das ist noch besser:)

Student

Muss ich die Farbe der kiemen erwähnen?

Ja, du kannst aber auch auch schreiben, dass sie in allen Farben schimmerten, oder, dass sie von einer Farbe waren, die man in diesem Meeresreich noch nie gesehen hatte.

Ok?

Student
Student

So würde ich das nun lassen

Student

Als Überschrift entweder Maru und die Meereshexe Oder Maru die auserwählte Meerjungfraz

Ja, das ist gut, aber lila würde ich weglassen, zumal es lila ja zb bei Fischen gibt. Lass einfach offen, wie genau die Farbe aussieht, dann kann der Leser es sich selbst vorstellen.

Student

Die erste gefällt mir immer noch am besten Oder Muru- eine besondere Meerjungfrau

Student

Wenn Ihnen die am besten gefällt belasse ich es dabie :)

Genau, mach das :)

Student

Finden Sie es so gut

Student

Also diese Farbe hatte man noch nie in diesem Meeresrwich gesehen

Student

Irgendwie finde ich das am Anfang komisch

Wieso denn am Anfang? Hier in diesem Abschnitt:

Schon bei ihrrr Geburt erkannten ihre Eltern, dass Maru ein besonderes Mädchen war, denn ihre Kiemen waren von einer anderer Farbe als die der anderen Meerleute.

Student

Und der nächste Satz ?

Diese Farbe konnte keiner beschreiben, denn man hatte sie noch nie in diesem Meeresreich gesehen.

Student

Ok vielen vielen lieben dank

Aus Erzählungen ...

Student

Ich kann Ihnen gar nicht genug danken

Student

Sie sind wirklich super

Student

Danke vielmals

Danke :)

Student

Ich wünsche Ihnen eine gute Nacht!!:)

Es freut mich, dass ich dir helfen konnte:)

Danke, das wünsche ich dir auch! :)

Student

Ganz kurz noch eine Frage

Bestimmt träumen wir heute von Meerjungfraurn und Hexen :))

Ja?

Student

Ist es nicht komisch wenn ich am Anfang sage in diesem meerreich wenn man nicht mal weiss welches

Ja?

Student

Glaube ich auch :D

Dann schreib erst, dass es dieses Reich Atlantika gibt, dass da M herrscht und dann erst, dass er eine Tochter hat. Und lass auf, dass er jetzt doch nicht vor ihrer Geburt stirbt

pass auf

Student

Ich habe das jetzt umschrieben aber es macht dann irgendwie keinen Sinn mehr

Dann füg diesen Absatz später ein, wenn du die Geburt erwähnst und vergiss dabei nicht, dass der Vater schon tot ist.

Student

Das ist doch gut so :)

Student

Wirklich ?

Student

Oder würden sie was verbessern

Student

Das wäre dann wirklich alles

Ja, es geht stimmig ineinander über.

Student

Dann haben sie mich los

Student

Ok dann lasse ich es so vielen Dank nochmal

Student

Gute Nacht!

Ich schau es mir nochmal genauer und auf Fehler an

Aber das dann morgen und es wäre nett, wenn du eine neue Frage aufmachst, weil diese schon echt lang ist, danke :)

Student

Ja :)

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)