Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Latein / Satzart
Student

Jessica oder eine anderer guter Lateiner!?

Student

*ein

Ja?

Student

Kann ich den Satz auch so übersetzen? Bilder kommen gleich

Student
Student

Der mit „Hi“ beginnend ...

Ja, du kannst das PC mit Relativsatz übersetzen, etwas schöner wäre mit weil, da es eine Gegenüberstellung von hi und illi ( quia) ist

hölzernen Mauern Plural

Mit kausalen Adverbialsatz: Weil diese durch die..geschützt worden waren, errungen sie einen großen Sieg, weil jene ...

Dadurch wird der Gegensatz deutlicher

Student

Ok. Was heißt „Victus est“ ?

Student

Er sie es ist besiegt worden Oder?

Richtig

Er ist besiegt worden, Maskulinum Erkennbar an der Endung- tus

Student

Ich habe gerade so einen Satz der mir etwas komisch vorkommt... Gibt es lateinische Sätze, die zwei Nebensätze beinhalten?

Ja, die gibt es im.Deutschen ja auch. Sogar mehr als 2 Nebensätze Schick ihn mir mal

Student

Hier gibt es nur 1eingrschobenen NS Postquam bis victus est Ille rex P ist ein Einschub , Apposition ( ohne Verb, ein Satz braucht immer ein Verb)

Nachdem Xerxes, jener König der Perser, durch den Plan des T besiegt wurde ( eig müsste hier Plusquamperfekt victus erat stehen), zog er sich mit seinem.gesamten Herr nach Asien zurück

Student

Achso ok. Gut zu wissen...😂 ist das eigentlich trotzdem richtig mit “besiegt worden ist“ oder uss das wirklich mir “wurde“ übersetzt werden ...? Ich hätte da nochmal einen Satz wo ich eine Frage/Problem habe Welches ich oft in Sätzen habe... Darf ich schicken?

Das geht beides, weil man das lateinische Perfekt mit Deutschen mit perfekt oder Präteritum.übersetzen kann

Es müsste nur eigentlich Plusquamperfekt stehen victus erat besiegt worden war

Ja

Student

Also es geht darum,dass manche Wörter(sprich Substantive oder auch Adjektive) in den Deklinationen ja in Macher Form öfter auftreten... Zum Beispiel amicae ja gleich dreimal in der a-Deklination.... Jetzt habe ich mit hier einen Satz heraus gesucht wo die Wörter „muris und altis“ drin vorkommen... Also sind die beiden ja Dativ Plural oder Ablativ Plural... Aber woher weiß ich denn jetzt welcher Kasus est ist? Also Dativ oder Ablativ... (BILD kommt gleich)

Student

Das kann man in solchen Fällen nur im Kontext bestimmen.

Hier ist das Prädikat munire volebat Er wollte schützen: Wer wen womit-> muris aktiv muss also Abl sein

Könntest du bitte deine anderen beiden offenen Lateinfragen schließen? Das wäre nett von dir :)

Ich sehe, eine hast du gerade geschlossen, danke

Verstehst du? Munis altis als Dativ würde hat nicht zu dem Verb passen. Man übersetzt immer zuerst das Verb und dann sieht man, welche Fälle passen. Wenn das fragliche Wort nicht vom Verb abhängt,

Dann schaut man, ob es zb entsprechende Präpositionen gibt, die den Kasus fordern oder ob es sich um bestimmte Kasusformen handelt wie Genitivus subjectivus, Ablativus qualitativ etc

Bei Kongruentem Partizip + Substantiv immer an PC oder Abl abs denken

Student

Ok. Ist meine Übersetzung dann so richtig?: Daraufhin wollte Themistocles die Stadt Athen mit hohen Mauern schützen.

Ja, das ist richtig.

Student

Könntest du mir nochmal an diesen Beispiel helfen? Soll ich lieber einen neuen Chat öffnen? Dann kann ich öfter schließen...

Student

*diesem

Ja gerne, das wäre nett Bis gleich :)

Student

Ok Habe ich ...👍 Könntest du mir die Schritte aufzählen die du beim übersetzen vorgehst? Dann kann ich das besser nachvollziehen und verstehen...

Klar mach ich

Bitte schließ deine Frage noch ☺

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)