Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Sonstiges
Student

Kann mir einer hier bitte bitte helfen

Student
Student

alles ankreuzen bis auf 5 und bei 4 bin ich mir nicht sicher

Student

Und weist du hier vielleicht die Antwort ?

Student
Student

4 ankreuzen, weil der Aufschwung auf einen bessere Wirtschaftslage eines Staates aufweist, wobei dann sozu sagen alles steigt bis auf die Arbeitslosigkeit diese wird sinken

Student

Omg Danke bist meine Rettung

Student

Und hier ?

Student
Student

Diese Bild müsste Dir helfen

Student
Student

Ja genau

Student

Nummer 2, 3, ankreuzen, bei 4 bin ich mir nicht sicher

Student

Doch glaube 4 sich

Student

Auch

Student
Student

Weist du hier vlt auch die antwort

Student

Naja eine Konjunktur weist die Wirtschaftslage ja für die gesamte Volkswirtschaft auf und nicht für einzelne Bereiche/Regionen

Student

Wo jetzt welche Aufgabe ? Das mit der ankreuz?

Student

Ja mit dem ankreuzen

Student

Ah stimmt und das andere Bild ?

Student

Um welches Instrument es sich handelt weiß ich nicht, aber die Regierung sollte es im Aufschwung/Boom(Hochkonjunktur) einführen, damit die Regierung Geld zur Seite legen können wenn die Konjunktur wieder fällt und die Privaten Haushalt nicht so viel anfangen zu sparen, da diese mehr Verdienst haben

Student

Ja stimmt. Und ich glaube Preispolitik wäre als Instrument geeignet

Student

Oder ?

Student
Student

Kennst du hier vielleicht die Antwort dazu ? Wenn du das Bild schon mal gesehej haben solltest nicht wundern ich hab gefühlte zig fragen aufgemacht weil mir davor keiner geantwortet hatte

Student

Die Aussage stimmt, da steigende Nachfrage herrscht, aber viele Anbieter dieses Gut verkaufen. Die Produktionszahlen senken, damit der Anbietee sein Produkt noch los wird und zu einem höheren Preis, da er nicht mehr viele auf Lager hat, aber dennoch die Nachfrage steigt.

Student

Danke dir 🙏🏼

Student

Und hier ?

Student

Kommt leider nichts😅

Student

Oh Moment

Student
Student

Anzukreuzen ist 1, (2), 4

Student

Es kommt noch eine Aufgabe muss die kurz anschreiben und dann fotografieren

Student
Student

a. Ich glaube es sind 90.000.000€ b. Angebotüberhang von 60.000 Stück

Student

c. Der Preis wird sinken, damit mehr Abnehmer angelockt werden, die das Produkt kaufen. Voraussichtlich kommt es sogar mit der Konkurrenz zu einem Konkurrenzkampf, wer bietet das Produkt günstiger an.

Student
Student

Die Schüler aus meiner Klasse hatten es so gerechnet

Student

Letztes Quartal x Durchschnittspreis

Student

Bei a

Student

Achso ja, war woanders, war bei den Produktionskosten 🤦🏼‍♀️😂

Student

Also b war 60.000 ?

Student

Muss man da nur einen Wert angeben oder zwei ?

Student

a. 90.000*1.500=135.000.000 b. 150.000-90.000=60.000=Angebotsüberhang

Student

Musst nur einen angeben

Student

Du meinst 150.000 oder ? Bei a

Student

Nein

Student

Hä aber

Student

90.000 x 1.500

Student

Aso sorry

Student

Die haben das da falsch gerechent

Student

Wir wollen den Marktumsatz und den kann man nur mit der nachgefragten Menge und dem Preis berechnen

Student

In diesem Fall

Student

Stimmt du kennst dich sehr gut aus mit dem Thema

Student

Also allgemein das du mir so helfen kannst

Student

Habe Volkswirtschaftslehre auch schon seit über 2 Jahren im Unterricht und letzte Jahr war es Thema und ist voraussichtlich auch Abitur relevant für mich😅

Student

Ohh

Student

😅😅

Student

Nur kurz eine Frage wann gehst du schlafen wenn ich fragen darf ?

Student

Damit ich weis pb ich noch fragen stellen kann

Student

Wenn ich müde bin😂🤷🏼‍♀️ Kann ich noch nicht sagen

Student

Aso ok 😂😅

Student
Student

Wir haben ja hier dieses angebotsübethang gemacht und dieses marktumsatz

Student

Ja

Student

Ich muss daraus noch iwie noch ein Koordinaten System zeichnen

Student

Dazu besser gesagt

Student

Wie mache ich das denn ?

Student

Das mit Angebot und Nachfrage Kurve und so

Student

Dazu musst du erstmal Funktionen aufstellen

Student

Wie mache ich das ? Kannst du mir das erklären

Student

Ist das schwer ?

Student

Also die x-achso ist bis 150.000 und ist so mit die Menge

Student

Wie muss ich dann anfangen bei der x Achse mit welcher Zahl

Student

Ich würde in 5.000 Schritten machen

Student

Also mit 5.000 anfangen ?

Student

Genau

Student

Und wie fängt man mit dem Preis an ?

Student

Da überlege ich selber gerade

Student

Wir brauchen eigentlich den Preis bei dem die Abnehmer nicht mehr bereit wäre etwas für das Gut zubezahlen

Student

Hmm also ich bin gerade so durcheinander das ich das iwie nicht weis

Student

Es ist ja nur der Durchschnittspreis gegeben

Student

Vlt das mit 1.500 ? Also da steht ja durchsjnitrspreis

Student

Ja kann man den nicht nehmen ?

Student

Eben nicht es ist ja der durchschnittliche Preis, dennoch wären einige breit mehr zu zahlen und einiges weniger

Student

Einige*

Student

aber was denn dann

Student

So in etwa nur schöner

Student

Wie ?

Student
Student

Achsoo 1.300 wäre dann Gleichgewichtspreis oder ?

Student

Weil es sich ja dort schneidet

Student

Ja genau

Student

Ahh und ich hab noch so eine Aufgabe ist das selbe also nur blos die werte sind angegeben und man muss sie übertragen und Koordinatensystem

Student
Student

Ist bisschen unscharf aber Versuch mal ran zu zoomen

Student

Ermitteln Sie die marktgleichgewicht in Stück und preis steht da also Zb in Stück heist Menge oder ? Bei preis wäre Zb wie in dem Beispiel 1.300

Student

Jetzt bei dem wo du es gezeichnet hast

Student

Und Stück wäre 50.000

Student

Ja genau Stück ist die Menge

Student

Und ja die da sind ja schon soweit die Punkte in der Tabelle, diese musst du nur übertragen und Koordinatensystem und da wo sich die Graphen schneiden ist dann das Marktgleichgewicht

Student

Wäre das alles soweit?

Student

Wenn In der Aufgabe steht : Die Baerio GmbH möchte 3.000 Stück für 5.000 Euro absetzen. Beurteilen Sie ob dieses realistisch ist

Student

Weist du vlt noch hier zu ? Dann wäre alles super

Student

Das gehört noch zu der Aufgabe wo ich diese Werte eintragen muss

Student

Als Aufgabe c

Student

Du guckst ob dieser Punkt auf die Nachfragekurve ist und wenn nicht kann dies nicht realisiert werden

Student

Welcher Punkt ? 3.500 oder 5.000 ?

Student

Achsooo

Student

Es ist eine Koordinate P(3.000/5.000)

Student

ja genau dtimmt

Student

Vielen vielen daankk

Student

Du hast mir sehr geholfen

Student

Immer wieder gerne, wenn irgendwann noch was ist, kannst du gerne schreiben

Student

Dankee Bist du jetzt weg oder bist du noch hier ?

Student

Ich wäre noch etwas hier, sollte aber bald schlafen gehen😅

Student

Ok alles klar falls ich fragen haben sollte dann schroebe ich einfach

Student

Ja genau

Student
Student

Weist du hier vielleicht ?

Student

Also aufjedenfall 1 bei dem Rest bin ich mir unsicher

Student

3

Student

Ach ne doch nicht, habe mich verlesen😂

Student

Ja wollte schon sagen 😂😅

Student

4 und 5

Student

Obwohl 4 muss nicht unbedingt 🤔

Student

Kannst du mir noch Monopol Oligopol ne polypol erklären Also wir da ist ne aufgsbe wo jemand jemande n fragt wie was ist denn eigentlich ein polypol und dann Grenzen sie Monopol davon ab

Student

Stimmt weil die Preise auf der verkäufer Markt steigen

Student

Ganz kurz im käufermarkt ist doch der Käufer in der stärkeren Position ? Nicht der Anbieter weil du meintest davor ich sollte 5 auch ankreuzen

Student
Student

Das hatte ich auch noch als Aufgabe. Wäre sehr lieb wenn du es mir noch morgen früh beantworten könntest

Student

Monopol: viele Nachfrager, ein Anbieter Polypol: viele Nachfrager, viele Anbieter Oligopol: viele Nachfrager, wenige Anbieter

Student

Zum Zitat: Das Zitat stimmt. Der Mensch lässt sich von seinen Bedürfnissen und Trieben leiten. Wer diese erfüllen kann, hat ihn so zu sagen in seiner Macht.

Student

Und bei 2.)?

Student

Ich muss mich eben verbessern Oligopol: wenige Nachfrager, viele Anbieter

Student

Was kann man noch beim Oligopol sagen ?

Student

Zu 2 Der schwache Verkauf könnte auf eine Sättigung des Marktes hinweisen. Es wird nichts mehr nachgefragt. Die Kunden wünschen sich jetzt Neuheiten, andere Varianten des Produkts, die sich von dem ursprünglichen Produkt anheben.

Student

Oligopol wird auch Angebotsoligopol genannt also auch Verkäufermarkt

Student

Bei der beario GmbH ist es genau anders herum. Sie befinden sich im Aufschwung, das heißt die Nachfrage nach den Gütern steigt, da die privaten Haushalte mehr Geld zu Verfügung haben

Student

Moment wie hast du das hier eingetragen ? Woher wusstest du die einzelne öubkte

Student
Student

Punkte *

Student

Ich habe es mir gedacht

Student

Hm wie könnte ich es denn Magen

Student

Machen

Student

Ich brauche hier nochmal Hilfe

Student
Student

Hier ist 1 richtig aber die restlichen weis ich nicht

Student

Bei 4 die Preise steigen doch im Verkäufer Markt und bei 5 der Anbieter ist ja nicht auf der stärkeren Position beim Käufer Markt

Student

Dann ist nur 1 richtig

Student

Ah ok und bei dem Koordinatensystem was du gezeichnet hast warum steht unten 90.000

Student

Weil es die Sättigungsmenge ist, es werden nur 90.000 nachgefragt

Student

Aso dachte 100.000 ist die Nachfrage

Student

So ist es aber nicht

Student

Ja dachte der Punkt ist bei 100.000

Student

Sonst noch Fragen?

Student

Jaa

Student

Was heist skizzieren Sie die folgenden Phasen mit Merkmalen

Student

Was ist damit gemeint Hab hier eine Aufgabe wo ich die Begriffe eintragen muss und die Merkmale skizzieren muss

Student
Student

Hier bei der Grafik was denn skizzieren welches Merkmal

Student

Woran du das erkennst

Student

Das es die Phase ist

Student

Was kann ich denn da einzeichnen

Student

1=Aufschwung Verlauf der Konjunktur steigt, geht zum Boom über. Volkswirtschaft geht es wirtschaftlich gut 2=Hochkonjunktur/Boom Hochpunkt der Konjunktur, Verlauf kann nicht weiter steigen. Volkswirtschaft Kann es nicht besser gehen 3=Abschwung Verlauf der Konjunktur sinkt, geht zur Krise über. Volkswirtschaft geht es nicht mehr ganz so gut 4=Krise Tiefpunkt der Konjunktur, Verlauf kann nicht weiter sinken. Volkswirtschaft geht es immer schlechter 5=Aufschwung

Student

Schnittpunkt sind die Wendepunkt. Erste Wendepunkt: Krise geht in Boom über=Aufschwung Zweiter Wendepunkt: Boom geht in Krise über=Abschwung

Student

Und skizzieren weiß ich nicht, da es schon der idealtypische Verlauf einer Konjunktur ist Eigentlich wäre es schon eingezeichnet 🤔

Student

Du meintest doch das bei der Polypol

Student

Warnstreik

Student

Warte *

Student
Student
Student

Ich hatte eben meine Klausur aber war das überhaupt richtig ? Weil doch auf ein polypol Markt können die ja nicht einfach die Preise steigern

Student

Dann habe ich es nähmlich falsch

Student

Die Anbieter auf einem Polypol Markt orientiert sich an den anderen Anbietern

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)