Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Deutsch
Student

Kann mir jemand helfen in Deutsch es geht über Wortarten mir ist es wichtig dass mir jemand das sehr gut erklärt und ihr könnt mir sowieso das sehr gut erklären

Student

Am Montagabend gehen Anna und Sophia ins Stadion

Student

Also ich muss für jedes Wort eine Wortart bzw die jeweilige Wortart bestimmen

Student

am - Präposition Montagabend - Normen gehen - Verb Anna - Eigenname und - Konjunktion Sophia - Eigenname ins = in das -> in - Präposition, das - Artikel Stadion - Nomen

Student

*Nomen

Student

Du bist einer der besten

Student

Dann habe ich noch eine Frage weil das war auch für mich schwierig

Student

Dankeschön :D helfe gerne :)

Student

Montag Mittag gehe ich ins Stadion

Student

In dem Fall ist doch Montag ein temporaladverb

Student

Nein es ist ein Nomen. Ein Adverb ist es wenn du sagst: Montags gehe ich ins Station.

Student

Aha okay das heißt das Montag in Plural gesagt werden muss

Student

Also Adverben kann man nicht steigern aber Adjektive kann man steigern

Student

Schüler bist du noch da

Student

???

Student

Ja Sorry konnte grad nicht

Student

Nein das ist nicht der Plural

Student

Könnten Sie mir das erklären wie du es nicht nur der Plural ist

Student

Plural wäre : An Montagen gehe ich ins Station

Student

Inhaltlich bedeutet es das gleiche, aber im Plural ist das Wort immer noch ein Nomen und "montags" ist ein Adverb

Student

Und nein Adverb en kann man nicht steigern

Student

Herr Schüler könnten sie mir Beispielsätze geben wo diese Schwierigkeitsgrad ist mit diesen Morgen und so

Student

Also Morgen als Nomen: Heute Morgen ging ich ins Bad. Morgen als Adverb: Morgens gehe ich immer ins Bad.

Student

Also wenn ich jetzt hier Text heute morgen gehe ich ins Bad bestimmen müsste also die wortart dann wäre es so

Student

Genau

Student

Heute, Morgen=Adverbiale?

Student

ging=Verb,ich=Pronomen (Personal ersonal),ins= Präposition, Bad= Nomen

Student

ins ist keine Präposition das musst du in "in" und "das" unterteilen

Student

Also welche Wortart ist dann ins

Student

Und nein Morgen ist ein Nomen

Student

Und heute ein Adverb ja

Student

Das Wort "ins" existiert in der Rechtschreibung gar nicht. Das ist Umgangssprache

Student

Okay dann kann man dieses ins weglassen aber wieso ist denn morgen ein Nomen und kein temporaladverbiale

Student

Weil du den Morgen meinst und nicht den darauffolgenden Tag

Student

stimmt ja es steht ja auch bei deinem überragenden Satz heute morgen also heute in der Früh

Student

?

Student

Genau

Student

Dort toben sie sich immer richtig aus und Schwimmen manchmal um die Wette.

Student

Was wäre manchmal für eine Wortart also manchmal ist doch ein Adverb

Student

Ja manchmal ist ein Adverb

Student

Aber was für ein Adverb ist manchmal

Student

?

Student

Temporal

Student

Danke

Student

Gerne :)

Student

Sonst noch fragen?

Student

Hast du gestern den spannenden Film im Fernsehen angeschaut?

Student

In diesem Satz was ich ihnen eben gerade gegeben habe muss ich gestern als Wortart bestimmen gestern ist ja eine temporaladverbiale

Student

?

Student

Genau

Student

Das ist richtig

Student

Die Kunstwerke wurden vom Publikum begeistert aufgenommen und bewundert, in diesem Satz ist begeistert und bewundert ein Adjektiv

Student

?

Student

Gestern Abend habe ich mir das Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft angesehen

Student

Gestern ist ein temporaladverb aber Abend....

Student

Und Abend ist ein Nomen

Student

Jap sind Adjektive

Student

Abend ist ein Nomen

Student

Genau

Student

Im nächsten Jahr wird die Ausstellung wiederholt, also nächsten ist ein Adjektiv das ist sicher aber wieso ist nächsten kein Adverb

Student

??

Student

Nächsten ist ein Adverb

Student

Dass sie glaube ich aber nicht weil mein Lehrer sagte dass nächsten ein Adjektiv ist und es ist in aldi tief weil man nächsten steigern kann

Student

Nee

Student

Das kann man nicht steigern

Student

Wie willst du das steigern?

Student

Also mein Lehrer hat gesagt dass man Nächsten steigern kann

Student

Im nächsten Jahr wird die Ausstellung wiederholt und du bist dir zu 1000 % auch sicher dass nächsten ein Adverb ist

Student

Ja steht im duden

Student

Vielleicht mein dein Lehrer das Wort "nah" das heißt in der Steigerung am nähesten

Student

Genau das meint mein Lehrer

Student

Ja genau, aber das ist ein anderes Wort, das hast du verwechselt

Student

Ich schicke Ihnen ein Foto

Student
Student

Oben sehen Sie den Satz denn ich meine mit im nächsten Jahr...

Student
Student

Ja aber in diesem Fall ist das doch nicht der Superlativ von nah! Das merkt man doch im Zusammenhang. Es ist nicht etwas in der Nähe gemeint, sondern das nächste Jahr, ein Synonym von darauffolgend.

Student

Ja aber mein Lehrer hat gesagt dass es ein Adjektiv ist

Student

Da hat dein Lehrer leider unrecht

Student

Der Superlativ von nah ist auch "am nächsten" und in deinem Satz ist kein "am"

Student

Also Herr Schüler sie haben das Bild was ich Ihnen geschickt habe also Ronald da stand im nächsten Jahr wird die.. genau durchgelesen

Student

Ja natürlich

Student

Aber wieso kann denn das Wort nächsten nicht ein Adjektiv sein

Student

?

Student

????

Student

Herr Schüler ich glaube bzw ich bin mir sicher dass sie auch recht haben

Student

Es KANN ein Adjektiv sein

Student

Aber nicht in dem Satz den du da hast

Student

Aber wieso kann in mein kein Adjektiv dabei sein

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)