Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Deutsch
Student

Kann mir jemand helfen ?

Jenny Hanisch

Wobei?

Student

Sie kennen sich mit Aphorismen aus ? 😊

Jenny Hanisch

Ja. Was musst du denn machen?

Student

Unzwar soll ich zu einem Aphorismen einen Interpretationsaufsatz schreiben.

Student

Und würde sie bitten mir bei der Einleitung zu helfen ? 😊

Student

Und nochmal den Aphorismus erklären 😊

Jenny Hanisch

Um welchen Aphorismus geht es denn?

Student

Die Normalität ist eine gepflasterte Straße ; man kann gut drauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr.

Jenny Hanisch

Bedeutung: Alltag in seiner gewohnten Form ist einfach und gesellschaftlich anerkannt, aber um selbst als Persönlichkeit zu wachsen, muss man diesen sicheren Weg ohne Hindernisse verlassen und Risiken eingehen, um neues zu entdecken

Student

Könnte man dies in die Einleitung einbauen ?

Student

Der Aphorismus “....” geschrieben von .... geht es um ....

Jenny Hanisch

Die Einleitung kannst du mit einer kurzen Anekdote aus dem Alltag beginnen und dann etwas zum Verfasser und Hintergrund erläutern.

Jenny Hanisch

Im Hauptteil gehst du dann auf den Inhalt ein

Student

Das weiß Ich, aber geht es um ...

Student

nur das wollte ich haben 😅

Jenny Hanisch

Um was geht, siehst du bei der Bedeutungserklärung. Einfach umformulieren

Student

Okay danke

Student

Können sie sich das gleich anschauen ?

Student

Was ich geschrieben habe ? 😊

Jenny Hanisch

Ja

Student

Hey

Student

Jetzt fange Ich an ! 😊

Student

In dem Aphorismus “...” von Vincent Van Gogh geht es um den Alltag welches in seiner gewohnten Form einfach und gesellschaftlich anerkannt ist.

Student

Right ?

Student

oder haben sie eher einen besseren Vorschlag

Jenny Hanisch

Passt

Student

Sind sie noch erreichbar?

Jenny Hanisch

Ja

Student

Ich habe als Deutungshypothese: Ich vermute, dass Vincent Van Gogh sagen möchte - wer sich auf einem gepflasterten Weg befindet dessens leben im Alltag viel einfacher ist, als welche die einen harten Weg gingen oder immer noch gehen, und dadurch wundervolle Dinge entdecken ? 😊

Jenny Hanisch

Ich würde statt hartem Weg eher Weg mit Hindernissen und Umwegen wählen

Student

In Ordnung ?

Student

Ok

Student

Sonst in Ordnung ?

Jenny Hanisch

Gepflasterten Weg befindet dessen Leben ist im Alltag zwar anspruchsvoll, allerdings weniger abwechslungsreich und dadurch erlebt man auch weniger neue Dinge

Jenny Hanisch

Diese Stelle würde ich umformulieren, aber ansonsten gut

Student

Der letzte Satz nach dem Komma kommt also dadurch weg ( und dadurch wundervolle Dinge entdecken) ?

Student

Oder doch nicht ?

Jenny Hanisch

Der bleibt, aber nach dem Bindestrich ergänzt du einfach die neue Formulierung und lässt das andere nach dem Komma

Student

Perfekt Hauptteil soll ich Auf den Inhalt eingehen ?

Student

erstmal muss ich ja die syntaktische Analyse machen

Student

mache Ich ganz schnell 😊

Jenny Hanisch

Ja

Student

Ich wünsche man könnte hier spenden für Leute die anderen helfen.. :/

Student

Es gibt Sehr wenige Leute wie du die sogut unterstützen

Jenny Hanisch

Danke

Jenny Hanisch

Aber dafür sind wir ja da

Student

Ist die Satzart von diesem Aphorismus eine Aussage ?

Student

oder

Jenny Hanisch

Könnte man so sagen

Student

Okay und es wäre doch Satzgefüge?

Jenny Hanisch

Genau

Student

Eigentlich sind es ja 3 sätze

Student

HS, NS, NS

Jenny Hanisch

Ja

Student

Das syntaktische Stillmittel

Student

ist bisschen schwer 😅

Student

Weiß nicht was das ist

Student

Metapher?

Jenny Hanisch

Das leitet sich vom Wort Syntax, also vom Satzbau ab.

Student

😅

Student

kapiere Ich irgendwie nicht

Student

Das syntaktische Stillmittel in diesem Falle ist ein ....

Jenny Hanisch

Wie die Sätze aufgebaut sind. Du beschreibst also für jeden HS und jeden NS den Satzbau

Student

Die Normalität ist eine gepflasterte Straße - Metapher oder ?

Jenny Hanisch

Ja, aber Metapher ist ein rhetorisches Stilmittel

Student
Student

Das ist glaub ich egal

Student

Bei Aphorismen

Jenny Hanisch

Zwischen syntaktischen und rhetorischen Stilmitteln besteht generell ein Unterschied. Laut deinem Arbeitsblatt geht es aber um die Rhetorik

Student

Wir können auch eine Semantische Analyse durchführen

Student

Für die Stillmitteln

Student
Jenny Hanisch

Am ausdrucksstärksten sind immer die rhetorischen Stilmittel. Am einfachsten wäre es, wenn du erstmal dabei bleibst

Student

Also anstatt ( Das Syntaktische Stillmittel in diesem Falle ist ein Metapher )

Student

Syntaktische mit Rhetorische ?

Jenny Hanisch

Metapher ist entweder rhetorisch oder semantisch, aber nicht syntaktisch, weil es ja nichts mit der Satzstruktur zu tun hat

Student

Und Metapher wäre richtig ?

Student

In diesem Falle ?

Student

Das Stillmittel in diesem Falle ist eine Metapher.

Student

Da es sich um eine Bedeutungsübertragung handelt

Student

Also der gesamte text besteht aus Metapher oder auch aus etwas anderes ?

Jenny Hanisch

Ja

Student

Und nun einfach Auf den Inhalt was mit diesem Aphorismus gesagt wird

Jenny Hanisch

Genau

Student

Ich schicke es Ihnen gleich

Student

Inhalt halte ich nicht solang

Jenny Hanisch

Okay, ich schaue es mir dann an.

Student

Können sie mir einen Anfangssatz schreiben ?

Student

Bin gerade planlos

Student

😅

Jenny Hanisch

Für den Hauptteil?

Student

Ja

Student

Inhalt :/

Jenny Hanisch

Der Aphorismus ... beschäftigt sich inhaltlich mit dem Gegenstand (jetzt fügst du die Bedeutung ein, die ich dir zu Beginn geschrieben habe)

Student

Aber die habe ich ja schon einjosschen in die Einleitung hinzugefügt

Student

Ist das egal ,

Student

einbisschen *

Student

?*

Jenny Hanisch

In der Einleitung machst du es nur grob und im Hauptteil genauer

Student

Ah

Student

Bedeutung: Alltag in seiner gewohnten Form ist einfach und gesellschaftlich anerkannt, aber um selbst als Persönlichkeit zu wachsen, muss man diesen sicheren Weg ohne Hindernisse verlassen und Risiken eingehen, um neues zu entdecken

Student

Das ?

Jenny Hanisch

Ja

Student

mit dem Gegenstand ? 😅

Jenny Hanisch

Ja

Student

mit dem Gegenstand Alltag..?

Student

Oder bisschen umformulieren

Jenny Hanisch

Ja und Leben

Student

und leben ? Sry für die dummen Fragen

Student

Also nach dem Gegenstand einfach ihren Text

Student

Hinzufügen

Student

Jenny Hanisch

Ja

Student

Okay perfekt

Student

Aber was genau meinen sie mit Gegenstand

Jenny Hanisch

Gegenstand=Inhalt

Jenny Hanisch

Oder Thema

Student

Besser 😊

Student

mit dem Thema, dass Alltag

Student

Wie wäre es damit ?

Jenny Hanisch

Passt

Jenny Hanisch

Brauchst du noch mehr Hilfe?

Student

Das reicht von dem Inhalt her ?

Student

Mehr braucht man da nicht oder ? 😅

Student

Und dann noch Schluss

Jenny Hanisch

Im Schluss fasst alle Erkenntnisse kurz zusammen

Student

Und von den Inhalt her reicht ?

Jenny Hanisch

Am besten fügst du noch Beispiele ein, einmal mit „normalen“ Menschen im Alltag und Beispielen mit Menschen die einen alternativen Weg gegangen sind

Student

Ah gute Idee

Student

Vielen lieben Dank !

Student

Für ihre Hilfe ich schätze es sehr

Jenny Hanisch

Gern geschehen. War eine gute Mitarbeiter deinerseits, da hilft man doch gern

Jenny Hanisch

Falls noch etwas ist, kannst du dich gern an mich wenden

Student

Dankeschön. Per privat Chat ?

Student

Oder einfach eine Frage öffnen

Jenny Hanisch

Ja (wobei dir hier mehr Tutoren auf einmal helfen können) oder falls du mal eine Einheit brauchst

Student

Okay Vielen lieben Dank ! Ich wünsche Ihnen noch eine gute Nacht ! 🙏✌️

Jenny Hanisch

Danke gleichfalls

Student

Bye bye

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)