Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Mathe
Student
Student

Hallo könntet ihr mir bitte helfen ich muss den Rechenvorgang dieser Proportion erklären und erstellen. Bitte um Hilfe

5:1200=2,7:x

5:1200 ist auch das Gleiche wie 1:240

Also 648cm

Als 1:240=2,7:x

Student

Wie geht die Proportion

Eine Proportion ist 5:1200

Student

Also die Aufstellung meine ich

Mach rechnet Prinzipiell beide Seiten eingach durch 5

Wie ein Bruch den man kürzt

Student

okay das verstehe ich und wie mache ich das nächste Foto folgt sofort

Student
Student

Nr 8 das Viereck

Zuerst wissen wir mal, dass ein Viereck 360 Grad als Summe der Innenwinkel hat

Diese sind 5:2:10:7 verteilt

Also insgesamt 24 Teile

Das heißt ein Teil hat 360/24 Grad

Also 15 Grad * 5 bzw. 2 bzw 10 bzw 7

Ist das soweit verständlich?

Analog machst das mit 126m auf 4 Seiten mit 8:3:5:4

Student

ist das dann 75 , 30.. 150. 105

Genau, ja

Student

und muss man die innenwinkel und den berechneten Umfang zusammen rechnen

Nein

Du weißt jetzt wie groß die jeweiligen Innenwinkel sind und musst dir jetzt noch die Längen der Seiten errechnen

Student

Umfang ist 252. 94.5 157.5 126

Das kann nicht ganz hinkommen

Student

ist das extra zu sehen

Der Umfang ist 126

Student

Ich habe gerechnet 126 /4

Du hast aber nicht 4 Teile sondern etwas mehr

Student

verstehe ich jetzt nicht

8+3+5+4 um genau zu sein

Student

Sind es 20

Die Teile werden durch die Proportion angegeben

Es sind 20 Teile, ja

Student

50.4 18.9 31.5 25.2

Genau ja

Student

und ist das fertig oder muss ich diese zusammen zählen

Das sollte so nun fertig sein

Du solltest ja laut Angabe nur die Länge der 4 Seiten und die 4 Innenwinkel ausrechnen

Student

super das verstehe ich jetzt und ist das bei dem Bsp 6 dann so dass 10000 dividiert durch 12 mal der angegebenen Verhältnis ist

Nicht ganz

Student

Warum

Das Konzept passt zwar, aber da steht der Größte Teil des Gewinns sind 10000

Deine Annahme wäre richtig wenn der gesamte Gewinn 10000 betragen würde

Student

Der größte Teil ist 4 oder

Student

Also 10 000 dividiert durch 4

Richtig

Und dann musst du alle Teile ausrechnen und diese addieren

Student

und das sind 2500. Das dann nur mal 1 mal 2

Genau, ja

Was kriegst du dabei raus?

Student

super vielen lieben Dank. Darf ich noch etwas anderes fragen. Ergebnis ist 30 000

Perfekt! Passt genau!

Natürlich. Frag ruhig

Student
Student

direkte und indirekte Größen

Student

wertetabelle ist klar aber dann

Weg-Zeit Diagramm?

Student

Skalierung kann ich auch

Student

die Schlussrechnung?

Naja. Man weiß dass dieses Beispiel eine lineare Gleichung darstellt

Student

Ja mit m./s und Zeit

Um genau zu sein y=1,2x

Y ist dabei der zurückgelegte Weg und x ist die vergangene Zeit

Student

Strecke ist

Student

okay

Nun hast du die Angabe 17 Minuten

Student

Ja

Wir reden hierbei aber von Metern und Sekunden

Zuerst musst du die Einheiten durch Umrechnen in den Griff kriegen

Student

min umrechnen in sec

Student

1020 sec

Ja genau. 17*60

Das ist in dem Fall nun dein y

Student

1020 = 1,2 x

Ja. X berechnen und du hast es ;)

Student

ist da 850

Student

Meter

Stimmt

Student

Vielen lieben Dank für die tolle Hilfe

Gerne :) Hoffe ich konnte dir helfen

Student

jaaaa🤓

Falls alle Fragen dann beantwortet sind, würde ich dich noch abschließend bitten die Frage abzuschließen und wünsch dir noch viel Erfolg weiterhin ;)

Student

Danke

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)