Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Biologie
Student

Was ist der Unterschied von: Chromatin, Chromosomen, Chromatiden, Chromosomensatz, ein -und zwei chromatid-chromosomen

Student

Das ist soo verwirrend 😭

Chromatin: mit bestimmten Stoffen anfärbbarer Bestandteil des Zellkerns, der das Erbgut der Zelle enthält

Chromosomen sind Bestandteile von Zellen, auf denen Erbinformationen gespeichert sind. Sie kommen im Zellkern von eukaryoten Lebewesen vor, zu denen Tiere, Pflanzen und Pilze gehören. Ein Chromosom enthält DNA, auf der die Gene codiert sind, und viele Proteine, insbesondere Histone

Chromatid bezeichnet einen Teil der Chromosomen der Eukaryoten. Ein Chromatid besteht aus einem DNA-Doppelstrang und den zugehörigen Chromatin-Proteinen.

Chromosomensatz: Gesamtheit der Chromosomen eines Kerns bzw. einer Zelle

Das Zwei-Chromatid-Chromosom bezeichnet ein Chromosom, welches aus zwei identischen Chromatiden, den sog. Schwesterchromatiden, besteht. Sie werden durch das Centromer zusammengehalten.

Ich hoffe du verstehst das jetzt 😬

Student

Ok danke

Student

Und was ist der Unterschied von diploid und haploid?

Bitteschön gerne :)

Körperzellen eines sich sexuell fortpflanzenden Organismus besitzen zwei Chromosomensätze und werden damit als diploid (2n) bezeichnet. Eine Zelle enthält also einen doppelten Chromosomensatz aus mütterlichen und väterlichen Erbanlagen. Keimzellen ( Eizellen und Spermien ) besitzen hingegen nur einen einfachen Chromosomensatz und sind damit haploid (1n). Es gibt jedoch auch Lebewesen - vor allem Pflanzen - die sogar triploid bzw. polyploid sind.

Vergiss nicht die frage zu bewerten und zu schließen bitte ☺️

Hoffe konnte dir helfen

Student

Ja das hilft mir! Dankeschön😊

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)