Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Chemie
Student

Was ist der unteschied zwiscen ionenbindung und ionenbildung

Bei Ionenbindung verbinden sich geladene Ionen und bei der verbinden sich geladene Ionen

Die Ionenbindung ist eine Art der Bindung zwischen Atomen. Ionenbildung ist, wenn ein Atom ein/oder mehrere Elektronen aufnimmt oder abgibt und ein geladenes Teilchen entsteht.

Student

Was ist jetzt ionenbindung

Die Ionenbindung ist eine Art der Bindung zwischen geladenen Teilchen. Es sind elektrostatische Wechselwirkungen ("Plus und Minus ziehen sich an"). Man kann sie als eine der drei großen Arten von Bindungen auffassen (also neben Metallbindung und kovalenter Bindung). Z.b. Na+ und Cl- gehen eine Ionenbindung ein: NaCl

Student

Hast du kopier

Student

Vom internet

Nein ;-)

Hast du sonst noch Fragen?

Student

Ja ich check das nicht

Student

Ich kann sowas nur mit symbolen und farben verstehen

Student

Aber ich darf diese arbeit nicht verhauen sonst werde ich auch verhauen

Student

Symbole und farben und beispiele würden mir nu rhelfen

Student

Kannst du mir so ein blatt vielleicht machen also mit den wichtigsten sachen

Gut, dann folgende Frage: Weißt du was passiert, wenn sich ein Magnet mit Pluspol (+) einem Magnet mit Minuspol (-) nähert?

Student

Anziehung

Student

Und + + stoßen sich ab

Ganz genau! Und genau so ist das bei der Ionenbindung. + und - ziehen sich an. Wenn jetzt das Natrium-Ion positiv ist und das Chlorid-Ion negativ, was passiert dann?

Student

Anziehung

Student

Achsooooo

Student

Ahhh jetzt habe ich es verstanden

Student

Batman checkst du auch symetrie und sipol molekül

Ja, sonst wäre ich nicht Batman ;-)

Student

Kannst du mir das auch erklären 😁

Dipolmolekül z.b. HCl (Chlorwasserstoff) Warum? Hast du schon was von der Elektronegativität (EN) gehört? Du weißt, dass die Elektronen "negativ geladen" sind. D.h. wenn du an einem Ort mehr e- hast als an einem anderen Ort, ist der erste Ort negativer geladen. Klar? Die EN ist ein Maß für die Stärke, mit der ein Element e- an sich ziehen kann. Im Fall von HCl hat Cl eine viel höhere EN als das H-Atom. Das Cl ist daher partiell negativ geladen. Dafür ist das H partiell positiv geladen. Du hast also im Molekül eine positive und negative Partialladung --> Dipol (di = zwei)

Student

Ja en weiß ich

Student

Dipol ist das nirdpol oder so

Nicht Nordpol.... aber du kannst wieder den Magneten nehmen: Pluspol und Minuspol. Beim H-Cl wäre "H der Pluspol" und "Cl der minuspol"

Student

Das Cl hat eine höhere EN --> zieht mehr elektronen an --> NEGATIV geladen Das H hat kleine EN--> zieht keine Elektronen an --> POSITIV geladen

Das HCl hat daher zwei "Pole" und ist ein Dipol

Hast du noch Fragen? :-)

Student

Ja

Student

Was ist ein ion

Student

Eigentlich

Student

Und ein atom und ein molekül

Ein Atom besteht aus Protonen, Neutronen und Elektronen. Ein Atom hat gleich viele Protonen wie Elektronen. Ein Zusammenschluss mehrerer Atome, die über eine kovalente Bindung miteinander verbunden sind, nennt man Molekül. Ein Atom, welches mehr oder weniger Elektronen als Protonen hat, nennt man Ion

Ein Molekül kann auch ein Ion sein, wenn einem der Atome Elekronen fehlen bzw. zu viele hat.

Hast du noch weitere Fragen?

Student

Ja

Student

Ist dann ein molekül dass mit unpolar und polar

Ja genau

Student

Und was ist eine ionenbildung

Student

Ich versteh ehrlich gerade immer noch nicht was der unterschied ist

Student

Zu ionenbindung

Student
Student

So?

Wenn du die beiden Wörter genau liest, siehst du, dass eines der beiden eine BILDUNG ist und das andere eine BINDUNG. Du musst erstmal Ionen BILDEN (IonenBILDUNG), bevor diese Ionen eine BINDUNG (IonenBINDUNG) eingehen können

Verstehst du es jetzt?

Student

Wenn ein ion gebildet ist hat es sich ja schon elektronen aufgenommen

Student

Und die bindung

Student

Ist meine zeichnung oben denn richtig

Wenn ein Ion gebildet wurde hat es elektronen aufgenommen oder abgegeben. Die Bindung ist aber was anderes. Du verwendest diese erzeugten Ionen um eine Struktur zu formen. Du bindest die Ionen aneinander

Ja

Student
Student

Und was ist delta plus und deltaminus

Student

Wäre die oben gezeichnete zeichnung eine ionenbindung

Student

Ahh das gehört zu erlektronenpaarbindung

Deltaplus und deltaminus sind die Zeichen für Partialladungen

D.h. über dem Cl des HCl hättest du deltaminus

Und nein.. H2O hat eine elektronenpaarbindung (kovalente Bindung)

Student

Ahaa

Student

Und was ist nordpol und südpol

Nordpol und Südpol hat nichts mit Chemie zu tun.

Student

Achso

Student

Ah das war ja physik

Student

Hahaha

Student

Wieso mischt sich öl nicht mit wasser

Student

Hat was mit polar und unpolar zu tun

Weil Öl unpolar ist. Das sind nur Kohelnstoffatome, die aneinandergereiht sind

Wasser ist polar

Student

Achsoo danke

Student

Und was sind ionengitter

Salze bilden Kristalle. Diese Kristalle haben ein Gitter. Da Salze aus Ionen zusammengebaut sind, ist es also ein Ionengitter.

Student

Salze sind aus ionen gebaut

Student

Sind also ionen salze

Student

Und ein dipol molekül ist nicht symetrisch

Student

Ne

Student

Verstehe ich nicht

Student

V

Mehr anzeigen

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Zahle nur, wenn du bestehst!

Nachhilfe mit Durchkomm-Garantie

  • Nur erfahrene Lehrer
  • Alle Fächer
  • Gratis Probestunde

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)