Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Geschichte
Student

Was ist die Schreckensherrschaft in der Französischen Revolution.

Kristina

Robbespierre und seine Revolutionäre richteten die Revolution auf ihre eigenen Ziele und auf ihre Personen zugeschnitten aus. „Wer nicht für uns ist, ist gegen uns“.. Sie wollten eine andere französische Gesellschaft und die Abschaffung des christlichen Glaubens. An dessen Stelle trat dann der Glaube an die Vernunft. Um diese Ziele zu erreichen war ihnen jedes Mittel recht, unter dieser Prämisse eskalierte die Revolution zum Terror, der etwa 40.000 Menschen zum Opfer fielen. Die Vorgänge sind ähnlich zu den Vorgängen der russischen Revolution von 1917. Diese Ideologie war auch darauf ausgerichtet den neuen Menschen und ein kommunistisches Paradies zu schaffen..

Kristina

alles klar?

Student

Danke

Kristina

gerne

Kristina

bitte frage abschließen

Mehr anzeigen
  • Antworten von echten Menschen
  • Innerhalb von 5 Minuten
  • 24/7
  • Privatunterricht und Gruppenkurse
  • Nur geprüfte & erfahrene Experten
  • Sofort, 24/7 Zugriff & in allen Fächern
  • Moderner Online-Meetingraum

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)