Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Geografie
Student

was sind die Unterschiede zwischen den heutigen und früheren samen also die lebensweose

Gamzi
Gamzi

Hier sind die unterscheide zu finden

Gamzi
Gamzi

Ist das hilfreich oder besuchst du noch was?

Gamzi

Könntes du die frage schließen bitte wenn du sonst keine hast? :)

Gamzi

Bitte schließ die frage

gostudent Tutorin Silvia

Vieles im traditionellen Leben der Samen hat sich verändert. Zogen sie früher als Nomaden durch die karge Landschaft, so sind sie heute meist sesshaft und benutzen moderne Techniken. Auch wenn sie ihr Leben an die modernen Zeiten angepasst haben, sind sie ihrer jahrtausendealten Kultur und Geschichte immer noch eng verbunden.

gostudent Tutorin Silvia

Die Hälfte aller Samen spricht neben der jeweiligen Landessprache zusätzlich eine eigene Sprache, das Samisch. Die samische Sprache ist eng verwandt mit Finnisch, Estnisch und Ungarisch und wird in den samischen Siedlungsgebieten von vielen Menschen auch heute noch gesprochen. Obwohl in Norwegen lebenden Sami bis in die 1970er Jahre der Gebrauch der eigenen Sprache an Schulen und in öffentlichen Einrichtungen untersagt wurde, ist das Samische auch dort nicht ausgestorben.

gostudent Tutorin Silvia

Die samische Kultur ist aber trotz der Besinnung auf ihre Traditionen nicht rückwärtsgewandt. Im Gegenteil, die Samen entwickeln sogar neue Bräuche und Feste. Das samische Rentierrennen ist eine Erfindung der modernen Zeit und verbindet die jahrhundertealte Verbundenheit zum Rentier mit dem Skilaufen. Im Winter, und der reicht in Nordeuropa bis Anfang Mai, finden in allen von Samen bewohnten Regionen Rentierrennen statt.

gostudent Tutorin Silvia

Auch wenn Samen für Touristenfotos mit Rentier und Tracht vor ihrem Zelt, der sogenannten Kote, posieren, so entspricht dieses Ambiente nicht ihrem Alltag. Trotzdem hat sich das Volk der Samen eine große kulturelle Eigenständigkeit erhalten.

gostudent Tutorin Silvia

Berühmt ist die samische Musik mit ihrem charakteristischen Gesang, dem "Joik". Früher war der Joik-Gesang Teil des samischen Schamanentums und wurde als Heilgesang und aus spirituellen Gründen gesungen. Heute hat dieser eigenwillige Gesang Einzug in die Weltmusik gefunden. Die bekannteste Interpretin, die Sängerin Marie Boine, ist weit über die Grenzen Europas hinaus bekannt.

gostudent Tutorin Silvia

Ich hoffe, unsere Informationen helfen dir weiter.

Gamzi

BITTE FRAGE SCHLIESSEN

Mehr anzeigen
  • Antworten von echten Menschen
  • Innerhalb von 5 Minuten
  • 24/7
  • Privatunterricht und Gruppenkurse
  • Nur geprüfte & erfahrene Experten
  • Sofort, 24/7 Zugriff & in allen Fächern
  • Moderner Online-Meetingraum

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)