Hausaufgaben-Lösungen
von Experten
Aktuelle Frage Geografie / Urbanisierung
Student

Was sind Wirtschaftssektoren?

Man teilt die Wirtschaft eines Landes in drei Sektoren ein: Primärsektor, Sekundärsektor und Tertiärsektor. Je höher der Anteil des Tertiärsektors (Dienstleistungssektors) ist, desto höher entwickelt ist das Land.

Der Primärsektor liefert die Rohstoffe für die Wirtschaft. Zu diesem Sektor gehören z.B. Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischerei und Bergbau

Student

Dankeschön😊

Der Sekundärsektor umfasst das produzierende Gewerbe einer Volkswirtschaft = die Verarbeitung von Rohstoffen, Industrie, Handwerk und Energiewirtschaft. Hier werden die Rohstoffe aus dem Primärsektor weiterverarbeitet

Tertiärsektor (Dienstleistungssektor): In ihm werden die im Sekundärsektor hergestellten Güter verteilt und verbraucht. Der Tertiärsektor umfasst alle Dienstleistungssektoren wie Gastronomie, Handel, Verkehr, Logistik, Tourismus, Bankwesen, öffentliche und private Haushalte, Hochtechnologie.

Da gibt es 3: primärer Sektor (Dienstleistungssektor), sekundärer S. (Industrie) und tertiärer S. (Landwirtschaft)

Student

Danke👍

Mehr anzeigen
  • Antworten von echten Menschen
  • Innerhalb von 5 Minuten
  • 24/7
  • Privatunterricht und Gruppenkurse
  • Nur geprüfte & erfahrene Experten
  • Sofort, 24/7 Zugriff & in allen Fächern
  • Moderner Online-Meetingraum

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)