Aktuelles Fach
Geografie

Wie heißen die Menschen Rassen der Welt?

Antworten: 7Teilnehmer: 3

Aktuelle Frage

Student
  1. Wie heißen die Menschen Rassen der Welt?
Atrax
  1. Du musst aufpassen bei dem Begriff "Rasse" beim Menschen. Auch wenn es Rassen beim Menschen rein wissenschaftlich gibt, wird er nicht mehr aufgrund der Vorkommnisse im 2. WK verwendet. Es gibt zuviele Erinnerungen an den Begriff "Herrenrasse". Ein Beispiel anhand der Einwohner Europas, die früher "Europide" genannt wurden. Europide (griech. für „den Europäern ähnlich, nach Art der Europäer“; engl. Caucasoid, Europid) ist eine nicht mehr gebräuchliche rassenkundliche Sammelbezeichnung für die ursprünglichen Bewohner Europas, Nordafrikas, des Horns von Afrika, Vorder-und Teilen Zentral- und Südasiens sowie deren Abkömmlinge. Die Bezeichnung Europide geht auf die Rassentheoretiker Egon von Eickstedt und dessen Schüler Hermann Peters zurück.
  2. wenn dich jmd fragt "welche Rassen beim Menschen gibt es", solltest du sofort antworten, dass man diesen Begriff (Rasse) beim Menschen nicht mehr verwendet und nicht verwenden sollte es jedoch, ganz logisch, optische Unterschiede bei Menschen gibt, Europäer (zb. Skandinavier, Balten, Kaukasen, Teutonen, Romanen, usw. usw.), Asiaten (regionale Unterschiede), (Schwarz)Afrikaner (regionale Unterschiede), usw. usw.. So musst du optisch die Menschen unterscheiden aber alle aufzuzählen wäre zu viel für diesen post 😉.
Alex
  1. Europiden, Negriden und Mongoliden
Atrax
  1. @Alex: 1. sind das nicht alle und 2. veraltete Begriffe. Bitte aufpassen bei Hilfestellungen 😊👍.
Alex
  1. Natürlich sind sie veraltet. Nach heutiger Vorstellung gibt es keine menschlichen "Rassen" mehr, da sich die Menschheit global ausbreiten und kreuzen kann. Aus zoologischer Sicht ist der Mensch an sich 1 einzige "Rasse" geworden und wird somit als Art bezeichnet.
Atrax
  1. dann musst du das aber auch für den fragenden so dazuschreiben, genau darum geht es hier ja. ist ja nicht für mich 😉 alles gut 👍
Diese Frage ist geschlossen. Neue Frage stellen