• Wie entsteht ein Tornado .

    durch Unterdruck und Rotation. ornados entstehen über dem Festland. Unter einer großen Gewitterwolke steigt Warmluft spiralenförmig nach oben. Dabei werden die Drehbewegungen immer schneller, wie bei der Pirouette eines Eiskunstläufers. Schließlich wird an der Unterseite der Wolke durch Wasserdampf eine Art Schlauch sichtbar, der zur Erde führt.

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    2
  • Wie entsteht Wind ? ?

    Durch das Aufsteigen von warmer Luft und das Absenken kalter Luft .

    Antworten:
    10
    Teilnehmer:
    4
  • Wie Bildet sich ein Tornado .

    Die Entstehung von Tornados ist sehr komplex und bis heute ein aktueller Forschungsgegenstand. Trotz offener Fragen in Bezug auf Details sind die Voraussetzungen und die prinzipiellen Mechanismen der Tornadogenese recht gut bekannt. Unter den entsprechenden Bedingungen können sich Tornados an jedem Ort während des ganzen Jahres bilden.  Für die Entstehung eines Tornados müssen zunächst die Voraussetzungen für hochreichende Feuchtekonvektion gegeben sein. Diese sind bedingte Labilität, also eine hinreichend starke vertikale Temperaturabnahme, genügendes Feuchteangebot (latente Wärme) in den unteren 1–2 km der Atmosphäre sowie Hebung der Luftmasse, um die Feuchtekonvektion auszulösen. Hebungsmechanismen können thermischer (Sonneneinstrahlung) oder dynamischer (Fronten) Natur sein. Wesentlicher Energielieferant solcher Stürme und Gewitter allgemein ist die im Wasserdampf der feuchten Luftmasse gespeicherte latente Wärme, welche bei der Kondensation freigesetzt wird oder : Tornados entstehen über dem Festland. Unter einer großen Gewitterwolke steigt Warmluft spiralenförmig nach oben. Dabei werden die Drehbewegungen immer schneller, wie bei der Pirouette eines Eiskunstläufers. Schließlich wird an der Unterseite der Wolke durch Wasserdampf eine Art Schlauch sichtbar, der zur Erde führt. oder einfach als Video : https://youtu.be/OGcjJcOnQxs

    Antworten:
    6
    Teilnehmer:
    2
  • Passatzirkulation . Kann mir jmd bitte helfen?

    Im Bereich der Tropen (ITC) führt eine intensive Sonneneinstrahlung zu einer starken Energiezufuhr. Mit abnehmendem Sonnenwinkel in Richtung Polen verringert sich die Energiezufuhr kontinuierlich. Dadurch entsteht am Äquator ein Energieüberschuss gegenüber den höheren Breiten. Diese Energiegegensätze zwischen den äquatorialen und den polaren Breiten werden in der Atmosphäre ausgeglichen. Am Äquator dehnt sich die warme Luft also aus, steigt auf und es wird so ein niedriger Druck auf dem Boden erzeugt (Tiefdruckgebiet). Da ständig neue Luftmassen nach oben nachströmen, werden diese in etwa 10 bis 15 Kilometern Höhe nach Norden und Süden abgedrängt. An den Wendekreisen sinkt die Luft wieder ab und wird dadurch wärmer und oft extrem trocken. Die Luftmassen strömen dann in maximal zwei Kilometern Höhe von den Hochdruckgebieten an den Wendekreisen zurück zum Tiefdruckgebiet am Äquator. Der Kreislauf ist geschlossen. Sie werden durch die Erdrotation abgelenkt. Durch den Einfluss dieser so genannten „Corioliskraft“ werden nach Norden wehende Winde auf der Nordhalbkugel nach rechts abgelenkt. Nach Süden strömende Luftmassen werden auf der Nordhalbkugel ebenfalls nach rechts abgelenkt.

    Antworten:
    6
    Teilnehmer:
    2
  • Naturkatastrophen . Kann mal jmd erklären. Bitte kein langes text. So Naturkatastrophen halt zunamis,Überschwemmungen .

    Eine Naturkatastrophe ist eine natürlich entstandene Veränderung der Erdoberflächeoder der Atmosphäre, die auf Lebewesen und insbesondere den Menschen und seine Lebensweise verheerende Auswirkungen hat. 

    Antworten:
    10
    Teilnehmer:
    3
  • Was machen Handwerker in der Oase. Hilfe.

    Ölen? Worum genau geht es hier denn?

    Antworten:
    7
    Teilnehmer:
    2
  • Wie entsteht ein Mäander ?

    Die Entstehunf von Mäandern hängt mit der unterschiedlichen Fließgeschwindigkeit des Wassers innerhalb des Flussbettes zusammen. an der Außenseite einer Biegung fließt das Wasser schneller und trägt somit mehr Sedimente ab, die sich wiederum an der Innenseite ablagern, da dort das Wasser langsamer fließt. Zur Veranschaulichung schsu dir mal folgendes Video an: https://www.planet-schule.de/sf/php/sendungen.php?sendung=10122

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    2
  • Wie groß ist die Erde .

    Sie hat einen Radius von 6371km. Wenn deine Frage beantwortet ist bitte Frage schließen 😄.

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    2
  • Wieso ist die erde rund?

    Tatsächlich ist die Erde nicht ganz rund, sondern eher oval. Die vereinfachte Form kommt aber daher, dass die Gravitation radial wirkt , d.h. die Gravitation wirkt durch den Mittelpunkt der Erde und zieht alles rund herum radial an.

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    3
  • Wie beeinflusst das Klima die Vegetation dort?

    Regenwälder sind immergrüne Vegetationszonen. Ihr Klima weist dauerhaft eine hohe Luftfeuchtigkeit, hohe Temperaturen sowie hohe Niederschlagsmengen auf.Je nachdem in welcher Klimazone der Regenwald liegt, wird zwischen dem tropischen Regenwald und dem gemäßigten Regenwald unterschieden.Die Bäume in den tropischen Regenwäldern wandeln im Verlauf der Photosynthese große Mengen Kohlenstoffdioxid zu Sauerstoff um. Wenn du keine Fragen mehr hast, dann schließen!

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    2
  • Ich brauche Hilfe . Warten sie . Was ist ein tropischer Regenwald?

    Als tropischen Regenwald oder tropischen Tieflandregenwald bezeichnet man eine Vegetationsform, die nur in der Klimazone der immerfeuchten Tropen anzutreffen ist.

    Antworten:
    6
    Teilnehmer:
    3
  • Warum sind die meeresspiegel der Ozeane unterschiedlich hoch?

    Aufgrund des Mondes entstehen Ebe und Flut durch die Anziehungskraft.

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    3
  • Finde 3 Merkmale für tropisches Klima .

    Warme Temperaturen das ganze Jahr . Hohe Luftfeuchtigkeit . Große Niederschlagsmengen. Wechsel von Trocken und Regenzeiten .

    Antworten:
    8
    Teilnehmer:
    2
  • ...durch weitere  Erde  Fragen stöbern
  • Ich will geographische Informationen über Afghanistan und Pakistan?

    Afghanistan ist ein Land in Asien. Es liegt zwischen dem Iran und Pakistan und hat selbst keinen Zugang zum Meer. Die Hauptstadt heißt Kabul. Pakistan ist ein Staat in Asien. Es liegt zwischen dem Iran und Indien. Im Land leben über 180 Millionen Menschen, nur fünf andere Länder auf der Welt haben mehr Einwohner. Die Einwohner Pakistans nennt man Pakistaner oder Pakistani. Die Hauptstadt heißt Islamabad. Lange Zeit war es Karatschi. Der wichtigste Fluss Pakistans ist der Indus. Im Norden von Pakistan ist es gebirgig, und es gab mehrere schlimme Erdbeben. Der höchste Berg des Landes ist der K2, der zweithöchste Berg der Welt. Im Osten und Süden kommen Wüsten vor. Der Süden hat eine Küste am Pazifischen Ozean. Das Meer überschwemmt manchmal das Land dort.

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    2
  • Wie viele Ozeane gibt es?

    3. Pazifik, Atlantik und Indischer.

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    3
  • Plattentektonik.

    Was ist deine Frage? Bei einer Subduktionszone handelt es sich um eine konvergierende Plattengrenze, an der entlang zwei Lithosphärenplatten miteinander kollidieren. Eine der beiden Platten (in der Regel diejenige mit ozeanischem Krustenmaterial) ist von höherer Dichte und damit schwerer als die andere. Die schwerere Platte weicht nach unten aus und taucht in den zähen Erdmantel ein. Dadurch entsteht vulkanische Aktivität. Und je nachdem ob sich der Boden im Bereich hebt oder senkt, Faltengebirge (Alpen), oder Tiefseerinnen (Mariannengraben) Beispiele für subduktionszonen sind der Mariannengraben, Alpen, oder der Inselbogen der Aleuten.

    Antworten:
    24
    Teilnehmer:
    2
  • Wo liegt Bali?

    Bali ist eine zu Indonesien gehörende Insel im Indischen Ozean. wenn deine frage hiermit beantwortet ist, vergiss bitte nicht die frage abzuschließen und den platz zu vergeben :-).

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    3
  • Wo sind die gallapagoss inseln.

    sind ein Archipel im östlichen Pazifischen Ozean. Sie liegen am Äquator ca. 1000 km westlich der ecuadorianischen Küste in Südamerika, gehören zu Ecuador und bilden die gleichnamige Provinz Galápagos mit der Hauptstadt Puerto Baquerizo Moreno. Alles klar ? Wenn ja bitte frage schließen :))

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    2
  • Was sind die Typische Merkmale des Los Angeles .

    L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt am Pazifischen Ozean und am Los Angeles River.

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    2
  • Mikroklima erklärung.

    Das Klima, das zwischen Boden und bis zu ca 2 Meter über dem Boden herrscht. Dieses ist von Ort zu Ort sehr unterschiedlich. ZB ist das auf einer Insel ganz anders als in der Wüste. Es hat eine großen Einfluss auf die Bevölkerung des Gebiets, sowie auf Pflanzen und Tiere. Dabei beobachten WissenschaftlerInnen zB Verdunstungen und die Taubildung.

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    4
  • Hi 👋 ich brauch ein Thema über Afrika für ein Referat .

    Vielleicht bestimmt Berge oder Flüsse in Afrika. Oder die verschiedenen Landschaftstypen wie stelle oder Wüste *Steppe.

    Antworten:
    7
    Teilnehmer:
    3
  • Wie entstehen Gebirge und wie nennt man die Form des Gebirges?

    Durch plattentektonik.

    Antworten:
    12
    Teilnehmer:
    4
  • Frage.

    Ja?

    Antworten:
    6
    Teilnehmer:
    4
  • Wo liegt sri lanka.

    Südöstlich der südlichen Spitze Indiens (ca 50km ) im indischen ozean. Nördlich ist der Golf von Bengalen.

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Wie entsteht der Hurricane Irma?

    Wüsst ich auch gerne .

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    4
  • Was ist der größte Berg der welt.

    Mount Everest. Höhe 8848 m.

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    3
  • wie entsteht ein vulkan? ?

    Tief im Innern der Erde ist es so heiß, dass alles Gestein schmilzt. Das geschmolzene Gestein nennt man Magma. Auf dem Magma „schwimmt“ die äußere, harte Erdkruste, die aus riesigen Kontinental-Platten besteht. An manchen Stellen, vor allem an den Rändern der Platten, hat die Kruste Risse oder Löcher, durch die das Magma an die Oberfläche gedrückt wird. Wenn das Magma heraustritt, nennt man es Lava. An der Luft kühlt die Lava ab und wird wieder fest. Tritt an derselben Stelle immer wieder Lava aus, bildet sich so nach und nach ein Berg aus erkalteter Lava = Vulkan

    Antworten:
    7
    Teilnehmer:
    3
  • Wo befindet sich der größte Berg der Welt?

    im himalaya. in asien .

    Antworten:
    11
    Teilnehmer:
    3
  • ...durch weitere  Gebirge & Meere  Fragen stöbern
  • Was bedeutet Globalisierung?

    wenn die welt kleiner wird, und alles verbunden wird.

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    3
  • Was ist die Globalisierung und warum wird diese auch als Beschleunigung des Lebens bezeichnet?

    Der Begriff Globalisierung bezeichnet den Vorgang, dass internationale Verflechtungen in vielen Bereichen (Wirtschaft, Politik, Kultur, Umwelt, Kommunikation) zunehmen, und zwar zwischen Individuen, Gesellschaften, Institutionen und Staaten. Durch die breite Vernetzung der Welt wird das Leben des einzelnen dann natürlich beschleunigt. Verstanden?

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    2
  • Was sind Wirtschaftssektoren?

    Man teilt die Wirtschaft eines Landes in drei Sektoren ein: Primärsektor, Sekundärsektor und Tertiärsektor. Je höher der Anteil des Tertiärsektors (Dienstleistungssektors) ist, desto höher entwickelt ist das Land. Der Primärsektor liefert die Rohstoffe für die Wirtschaft. Zu diesem Sektor gehören z.B. Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischerei und Bergbau Der Sekundärsektor umfasst das produzierende Gewerbe einer Volkswirtschaft = die Verarbeitung von Rohstoffen, Industrie, Handwerk und Energiewirtschaft. Hier werden die Rohstoffe aus dem Primärsektor weiterverarbeitet Tertiärsektor (Dienstleistungssektor): In ihm werden die im Sekundärsektor hergestellten Güter verteilt und verbraucht. Der Tertiärsektor umfasst alle Dienstleistungssektoren wie Gastronomie, Handel, Verkehr, Logistik, Tourismus, Bankwesen, öffentliche und private Haushalte, Hochtechnologie.

    Antworten:
    8
    Teilnehmer:
    3
  • Erdkunde. Also die Aufgabe lautet: Beschreiben Sie Zusammenhänge zwischen Bevölkerungswachstum und Ressourcenverbrauch Dazu haben wir Seiten im Buch.

    Je mehr Menschen gleichzeitig versorgt werden müssen desto knapper werden die Ressourcen . Die Bevölkerung wächst und immer mehr Menschen müssen versorgt werden jedoch sind die Ressourcen begrenzt und sind teilweise jetzt schon Unerholsam erschöpft . Also das was ich sagte steh ja in dem Text . Ja kann ich machen .

    Antworten:
    47
    Teilnehmer:
    2
  • “Die Produktivität der Landwirtschaft im nordosten ist annähernd halb so gross wie die des landes was der übergroße beschäftigenanteil von 42,6 %..” warum soll bei einer höheren Bevölkerungsanzahl die Produktivität geringer sein? Bzw woran liegt das ?

    Hallo😊Daher ich morgen Eine Buchvorstellung habe wollte ich fragen,was der Inhalt vom Diesem Buch ist. "Rufe In den Wind" Den Inhalt muss ich auf keinem Plakat schreiben..Eine Schnelle Antwort wäre Lieb❤😊

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    3
  • Probleme und Folgen von Agrobusiness?

    Fragen der Ethik. Umweltwirkungen. Die nahbereichsorientierten Wirtschaftskreisläufe, die durch lokal und regional verwurzelte Unternehmen, Genossenschaften, Banken und Vertriebskanäle gesteuert wurden, befinden sich unter dem Einfluss technologischer und organisatorischer Innovationen sowie politischer Rahmensetzungen der EU in zunehmender Auflösung. +Vorgelagerte Unternehmen stellen z.B. Düngemittel, Maschinen oder Saatgut her +Nachgelagerte Unternehmen kümmern sich um die Verarbeitung und Vermarktung der Produkte aus der Landwirtschaft ABER: -Mechanisierung, Rationalisierung und Technisierung sind Kennzeichen für die Entwicklung einer industrialisierten Landwirtschaft -> es folgt eine stetige Erhöhung des Kapitalbedarfs landwirtschaftlicher Betriebe à begünstigt große, kapitalkräftige Unternehmen

    Antworten:
    8
    Teilnehmer:
    3
  • Was versteht man unter der Industrialisierung der Landwirtschaft?

    Ich denke damit ist gemeint, dass die landwirtschaftlichen Geräte immer fortschrittlicher werden und auch immer mehr chemie eingesetzt wird, um mehr und schneller zu produzieren . hier hab ich noch einen ganz interessanten link für dich: http://m.bpb.de/gesellschaft/umwelt/dossier-umwelt/61261/industrialisierung?p=all falls deine frage beantwortet ist, bitte die frage schließen;).

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Wie will die WTO den Ablauf der Handelsbeziehungen im Weltmarkt zwischen Industrie- und Entwicklungsländern gestalten?

    https://www.google.de/amp/www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/globalisierung-wto-senkt-prognose-fuer-welthandel-deutlich-a-1114218-amp.html Ich hab dir hier einen link rausgesucht. :) Wenn die Fragen hast dann nur zu

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    2
  • hat jmd beispiele für lösungsansätze gegen den bevölkerungswachstum in den entwicklungsländern?

    Vielleicht wie es damals in China war ... eine Ein-Kind Politik einführen oder so etwas

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    3
  • Warum ist das Klimaschutz eine Internationale Aufgabe?

    Weil der Klimawandel die ganze Erde betrifft und sich nicht nur auf die regionale, lokale oder nationale ebene beschränkt. Zusammenarbeit ist gefragt, um effektiven Klimaschutz zu betreiben. Zudem besteht bespielsweise ein Zusammenhang zwischen dem Handeln der Industrienationen und den Entwicklungsländern, insofern das das klimaschädliche Handeln der Industriestaaten auch/bzw. besonders in Schwellenländern und Entwicklubgsländer, zunehmende Naturkatastrophen bewirkt, was eine die bedeutung der internationale Aufgabe des Klimaschutzen bestärkt.

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Warum heißen manche Länder Schwellenländer?

    Sind Entwicklungsländer. Die Schwelle die markiert, wann ein Land kein Entwicklungsland mehr ist, sondern autark. Meistens sind das Zahlen wie BIP und Export und Import. Kein Schwellenland!

    Antworten:
    9
    Teilnehmer:
    2
  • ...durch weitere  Globalisierung  Fragen stöbern
  • Wie entstehen Gebirge und wie nennt man die Form des Gebirges?

    Durch plattentektonik.

    Antworten:
    12
    Teilnehmer:
    4
  • Plattentektonik.

    Was ist deine Frage? Bei einer Subduktionszone handelt es sich um eine konvergierende Plattengrenze, an der entlang zwei Lithosphärenplatten miteinander kollidieren. Eine der beiden Platten (in der Regel diejenige mit ozeanischem Krustenmaterial) ist von höherer Dichte und damit schwerer als die andere. Die schwerere Platte weicht nach unten aus und taucht in den zähen Erdmantel ein. Dadurch entsteht vulkanische Aktivität. Und je nachdem ob sich der Boden im Bereich hebt oder senkt, Faltengebirge (Alpen), oder Tiefseerinnen (Mariannengraben) Beispiele für subduktionszonen sind der Mariannengraben, Alpen, oder der Inselbogen der Aleuten.

    Antworten:
    24
    Teilnehmer:
    2
  • Welche Folgen hat das Koimawandel? *Klimawandel.

    Eine Folge ist z.b. das Abschmelzen der Pole und Gletscher. Dadurch steigt der Meeresspiegel, wodurch viele Inseln im Wasser versinken könnten. Wenn es wärmer wird, braucht man zum Anbauen mehr Wasser. Je wärmer es in den Ländern wird, umso schwieriger wird die Versorgung der Menschen immer schwieriger. Frage geklärt?

    Antworten:
    8
    Teilnehmer:
    3
  • Was ist ein Mittelatlantischer Rücken? Es ist dringend!

    Der sehr langgestreckte Mittelatlantische Rücken ist eine unterhalb des Meeresspiegels liegende Gebirgskette im Atlantischen Ozean, das zum erdumspannenden System der mittelozeanischen Rücken gehört.

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Warum sind die meeresspiegel der Ozeane unterschiedlich hoch?

    Aufgrund des Mondes entstehen Ebe und Flut durch die Anziehungskraft.

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    3
  • Was sind die natürlichen Grenzen von europa.

    Atlantischer Ozean, Europäisches Nordmeer, Mittelmeer, Pyrenäen, Alpen Portugal, Spanien, Italien, Schweiz, Österreich , Deutschland, Norwegen, Schweden, Finnland, Luxemburg, Dänemark, Niederlande, Belgien, Gr oßbritannien, Irland, Island, Liechtenstein, Frankreich. wenn deine frage hiermit beantwortet ist, vergiss bitte nicht die frage abzuschließen und den platz zu vergeben :-).

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Wie ist die landschaft in norwegen ?

    vorweg: SEHR SCHÖN! Norwegen, das faszinierende Land der Fjorde, der begeisternden Gletscher, Gipfel und Hochebenen und der interessanten Städte Oslo, Bergen oder Stavanger. Reine Luft, sauberes Wasser und unendlich viel Natur ! Norwegen teilt sich in die verschiedenen Regionen: Fjordnorwegen, Südnorwegen, Ostnorwegen und Fjellnorwegen, Mittelnorwegen und Nordnorwegen. Norwegen gehört zu Skandinavien.

    Antworten:
    10
    Teilnehmer:
    2
  • Kann mir jemand sagen, ob ich im folgenden Bild über die Tropen etwas besser machen könnte, oder ob etwas falsch ist?

    das problem bei tropenholz exporten ist das 10 bäume weggeschnitten werden um einen zu bekommen. problem bei der monokultur ist das die pflanzen immer nur die selben nährstoffe aus dem boden ziehen und damit wird er unfruchtbar desshalb verschiedene sachen anbauen. ich glaube aber nicht das stauseen oder das ausgraben von bodenschätzen eineneinfluss auf die plattentektonik haben das sind weitaus größere kräfte

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Wie kann man das Wort Plattentektonik in ein paar Sätzen einfach erklären .

    bewegung der Platten der Erdkruste.

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    2
  • Was ist die Ursache eines Erdbebens?

    Plattentektonik = das Verschieben von Erdplatten.

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    3
  • Was versteht man unter dem Begriff Asthenosspähre .

    das ist die zweitäußerste Schicht des rheologischen Modells des Erdinneren und schließt sich unterhalb der Lithosphäre an. Sie beginnt, je nach Mächtigkeit der Lithosphäre, in einer Tiefe von 60 bis 210 km und reicht hinunter bis in eine Tiefe von 300 bis 410 km. Ihr mechanisches Verhalten kann vereinfachend als plastisch verformbar beschrieben werden. Auf der Asthenosphäre bewegen sich die vergleichsweise starren und weniger dichten Lithosphärenplatten.

    Antworten:
    6
    Teilnehmer:
    3
  • Was ist Plattentektonik.

    die erde besteht aus einer Erdhülle und einem flüssigen gesteinskern. dabei besteht die hülle aus bruchstücken die auf diesem flüssigem gesteinskern schwimmen. und diese Bruchstücke sind die Platten. die Platten bewegen sich nun weil das flüssige gestein unter ihnen sich bewegt oder weil andere Platten drücken.

    Antworten:
    7
    Teilnehmer:
    2
  • Wie entsteht ein Treibhauseffekt in der atmosphäre?

    In dem die Sonne auf die Erde scheint. Dann auf der Erde "abprallt"zurück nach oben gestrahlt wird....dann an der Ozonschicht wieder zurück gestrahlt wird zur Erde und dass der.. immer wieder

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    2
  • Wie entstehen 1. Insel 2. Gebirge 3. Vulkane und 4. Erdbeben durch die Plattentektonik ?

    wenn eine Platte unter der anderen ist dann schiebt sich die obere platte nach oben und so entstehen neue Inseln wie zum Beispiel Hawaii.

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    2
  • ...durch weitere  Klimawandel  Fragen stöbern
  • Ich brauche Hilfe bei Erdkunde „Tropischer Regenwald „.

    Was brauchst du denn? Yanomami Die Yanomami leben im amazonischen Regenwald an der Grenze von Brasilien zu Venezuela. Sie sind eines der zahlreichsten und bekanntesten Waldsiedlungsvölker und eines von 235 indigenen Völkern Brasiliens. Als Selbstversorger leben sie vom Jagen, Sammeln, Fischen und dem Anbau von Feldfrüchten. Sie wohnen in ringförmig gebauten Häusern Regenwald: es regnet viel, die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch, es gibt Millionen verschiedene Pflanzen und Tieren, es gibt keine Jahreszeiten im Regenwald, das ganze Jahr hat es konstant 23-27 Grad Celsius. Überall sind Bäume, wegen der hohen Luftfeuchtigkeit bildet sich oft Nebel. Brauchst du noch mehr?

    Antworten:
    77
    Teilnehmer:
    2
  • Was sind die natürlichen Grenzen von europa.

    Atlantischer Ozean, Europäisches Nordmeer, Mittelmeer, Pyrenäen, Alpen Portugal, Spanien, Italien, Schweiz, Österreich , Deutschland, Norwegen, Schweden, Finnland, Luxemburg, Dänemark, Niederlande, Belgien, Gr oßbritannien, Irland, Island, Liechtenstein, Frankreich. wenn deine frage hiermit beantwortet ist, vergiss bitte nicht die frage abzuschließen und den platz zu vergeben :-).

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Hat sich die Mauer in Berlin von der Mauer der DDR unterschieden? Also Größe usw.

    Die Mauer an sich stand im Westen. Zur ost Seite hin war der todesstreifen und eine kleine Abgrenzung Nein in Berlin war sie höher und einmal um die ganze Stadt. Die DDR Grenze zur BRD war keine Mauer

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    2
  • Wo liegt Georgien.

    Auf dem Balkan:).

    Antworten:
    6
    Teilnehmer:
    4
  • Ich muss ein 20 minütiges referat über irland halten und verwende davon 10min über den nordirlandkonflikt. Was.gibt es noch besonderes über irland außer eineohner fläche

    Kultur/Geschichte: Kelten und Wikinger, "Croagh Patrick", die Statue auf Irlands heiligem Berg, auf dem der heilige Patrick 40 Tage ohne Wasser und Nahrung verbracht haben soll. Typisch irisch: weite grüne Wiesen, Seen und Burgruinen. Im 8. Jahrhundert besiedelten Wikinger die Insel, die die Kultur der Iren stark beeinflussten. Hauptstadt: Dublin Sprache: Englisch, Gälisch Gründungsmitglied der Europäischen Union (1973).

    Antworten:
    10
    Teilnehmer:
    2
  • Können sie mir Sachen über die EU erzählen .

    Die Europäische Union ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten. Außerhalb von Europa umfasst die EU auch einige Überseegebiete. Sie hat insgesamt mehr als eine halbe Milliarde Einwohner.

    Antworten:
    8
    Teilnehmer:
    4
  • Wie ist die Geschichte der EU bzw wie kann man zusammen fassen was die EU ist .

    Die Europäische Union wurde gegründet, um die internationale Gemeinschaft zu stärken und Kriege/Konflikte zu vermeiden. Es gibt Verträge zwischen Staaten, die die Wirtschaft des Landes ankurbeln etc

    Antworten:
    8
    Teilnehmer:
    3
  • Warum ist Reichtum und Armut auf der Welt so ungleichmäßig verteilt ?

    Hat viele Faktoren, zb kapitalismus. Reiche bereichern sich immer von den Armen, dadurch entsteht Abhängigkeit. Sie werden noch reicher und die armen noch ärmer

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    4
  • was kommt bei den lücken hin .

    Südafrika . Nordamerika . Mein ich haha.

    Antworten:
    11
    Teilnehmer:
    3
  • Wie viele Kontinente gibt es?

    7.

    Antworten:
    7
    Teilnehmer:
    6
  • Ich brauche Infos über dir Yanomami .

    Die Yanomami leben im amazonischen Regenwald an der Grenze von Brasilien zu Venezuela. Sie sind eines der zahlreichsten und bekanntesten Waldsiedlungsvölker und eines von 235 indigenen Völkern Brasiliens. Als Selbstversorger leben sie vom Jagen, Sammeln, Fischen und dem Anbau von Feldfrüchten. Sie wohnen in ringförmig gebauten Häusern.

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    3
  • ...durch weitere  Kontinent  Fragen stöbern
  • Als Hurrikan wird also ein tropischer Wirbelsturm zyklonalen Drehsinns bezeichnet, ... Was bedeutet zyklonalen?

    zyklonal beschreibt die Richtung in der sich der Wirbelsturm dreht. Also gegen den Uhrzeigersinn oder mit ihm auf der nördlichen Halbkugel gegen den Uhrzeigersinn und auf der Südhalbkugel mit dem Uhrzeigersinn. bitte =). vergiss nicht die Lösung zu bestätigen, wenn deine Frage beantwortest ist=).

    Antworten:
    7
    Teilnehmer:
    2
  • Kann mir jemand was über die erdatmosphäre erzählen? Ich schreibe morgen eine Klassenarbeit darüber. hallo?

    http://wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index.php/Atmosph%C3%A4re_(einfach)

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    2
  • Was ist die Ursache eines Erdbebens?

    Plattentektonik = das Verschieben von Erdplatten.

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    3
  • Wie soll man anhand der Beispiele von Haiti, Chile und Japan, prozesse an den Plattengrenzen der tektonischen Platten erklären?

    Sind alles Orte, wo Platten aufeinandertreffen und schwere Erdbeben verursachen. ;) https://m.geo.de/geolino/natur-und-umwelt/5808-rtkl-erdbeben-wie-entstehen-erdbeben

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Wie entstehen 1. Insel 2. Gebirge 3. Vulkane und 4. Erdbeben durch die Plattentektonik ?

    wenn eine Platte unter der anderen ist dann schiebt sich die obere platte nach oben und so entstehen neue Inseln wie zum Beispiel Hawaii.

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    2
  • Was sind die letzten 5 Naturkatastrophen?

    auf der welt oder in österreich? das kann man nämlich sehr schwer sagen, es passiert irgendwo immer etwas das kann man niemals beantworten tut mir leid.

    Antworten:
    6
    Teilnehmer:
    3
  • Was bedeutet das :Evakuierung , Seismograf oder Eruption.

    Evakuierung ist die Räumung eines Gebietes von Menschen. Also die Menschen müssen das Gebiet verlassen z.b auf Grund von Überschwemmungen oder Bränden Ein Seismograf ist ein Gerät, das Bodenerschütterungen von Erdbeben registrieren kann. Eruption= Ausbruch eines Vulkans. Also bedeutet einfach Vulkanausbruch, der Ausstoß von Magma, Gasen oder Asche.

    Antworten:
    18
    Teilnehmer:
    2
  • Ich wollte nur fragen ob das soweit stimmt Erdbeben (georisiken) Erdbeben entstehen ,wenn sich die Plattenränder aneinander verhaken (Plattenränder sind nicht eben ) und der aufgebaut Druck sich als Erdbebenwelle entlädt und die Platten sich in ihre neuen Positionen bewegen. Die Kräfte sind noch in weiterer Entfernung des epizentrums zu spüren. Erdbeben werden mit einem Seismographen gemessen. Die Richter-Skala bewertet die Stärke von Erdbeben .*

    Stimmt alles ! Hast du denn noch fragen dazu ? Ok das weiß ich leider nicht , am besten öffnest du dafür eine neue Frage, dann sieht das her Tutor :D.

    Antworten:
    8
    Teilnehmer:
    2
  • Ich will geographische Informationen über Afghanistan und Pakistan?

    Afghanistan ist ein Land in Asien. Es liegt zwischen dem Iran und Pakistan und hat selbst keinen Zugang zum Meer. Die Hauptstadt heißt Kabul. Pakistan ist ein Staat in Asien. Es liegt zwischen dem Iran und Indien. Im Land leben über 180 Millionen Menschen, nur fünf andere Länder auf der Welt haben mehr Einwohner. Die Einwohner Pakistans nennt man Pakistaner oder Pakistani. Die Hauptstadt heißt Islamabad. Lange Zeit war es Karatschi. Der wichtigste Fluss Pakistans ist der Indus. Im Norden von Pakistan ist es gebirgig, und es gab mehrere schlimme Erdbeben. Der höchste Berg des Landes ist der K2, der zweithöchste Berg der Welt. Im Osten und Süden kommen Wüsten vor. Der Süden hat eine Küste am Pazifischen Ozean. Das Meer überschwemmt manchmal das Land dort.

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    2
  • Was ist die Definition einer Zyklon? also in geografischer Hinsicht .

    heftiger Wirbelsturm in tropischen Gebieten. Wenn du keine Fragen mehr hast die Frage bitte schließen.

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Was wäre eine gute leitfrage zum Thema klimawandel?

    Inwiefern beeinflusst der Klimawandel die Polarschmelze?

    Antworten:
    9
    Teilnehmer:
    6
  • was ist der natürliche Treibhauseffekt, wie kommt er zu stande und was hat er mt dem Klimawandel zu tun?

    Ohne den Treibhauseffekt wäre auf der Erde kein Leben möglich: Sonneneinstrahlung durchdringt die Atmosphäre, wird an der Erdoberfläche in Wärmestrahlen umgewandelt und von der Erde wieder abgegeben. Treibhausgase in der Atmosphäre hindern einen Teil dieser Wärmestrahlung daran, ins Weltall zu entweichen. Würde dieses „Schutzschild“ fehlen, wäre die Erde bei -18°C buchstäblich eingefroren. Der natürliche Treibhauseffekt sorgt für eine globale Mitteltemperatur von etwa 15°C und damit dafür, dass sich Leben entwickeln kann. Der natürliche Treibhauseffekt hat insofern etwas mit dem Klimawandel zu tun, indem z.B. durch die zunehmende verschmutzung der Erde immer mehr Treibhausgase in der Atmosphäre vorkommen und somit immer weniger Sonnenstrahlen zurück ins Weltall gelangen können. Es werden also durch den Menschen zu viele Treibhausgase produziert, durch die der natürliche Treibhauseffekt verstärkt wird und die Erde mehr erwärmt wird, als sie es sollte.

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Ist Klimawandel und Treibhauseffekt das selbe? Sorry falls die Frage dumm ist, mein Lehrer bringt es fertig mich heftig zu verwirren 😅😅😂.

    Der Treibhauseffekt ist ein Teil des Klimawandels. Der Klimawandel beschreibt die fortschreitende Erderwärmung allgemein und der Treibhauseffekt einen durch bestimmte Gase (z.B. CO2) ausgelösten Wärmestau, der eine Temperaturerhöhung verursacht. ;)

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • ...durch weitere  Naturkatastrophe  Fragen stöbern
  • Ich schreibe eine Facharbeit über du Entwicklung des Tourismus in Malta und weiß iw nicht was ich da noch einbringen soll: Also ich habe 1. Einleitung 2.Erläuterung des Tourismusbegriffs 3. Entwicklung internationaler Tourismus 4. Lokalisierung Maltas 5. Arten des Tourismus und deren Reisezeiten 6. Allgemeine Entwicklung des Tourismus auf Malta anhand einer Statistik 7. Entwicklung Tourismus Malta 7.1. vor der Unabhängigkeitserklärung 1964 7.2. von 1964 bis zum Ende des 20. Jahrhunderts 7.3. im 21 Jahrhundert 8. Auswirkungen der Entwicklung des Tourismus 8.1. Ökologisch 8.2.Ökonomisch 8.3. Sozial Ist das gut so und würdet ihr noch was dazunehmen? Bzw was findet ihr nicht so gut? Also ich muss insgesamt so 12 Seiten schreiben.

    Ich finde das sehr gut, die Begriffe decken ja im Prinzip alles ab. Sonst hätte ich noch die Entwicklung des Verkehrs mit reingenommen, wenn du das nicht ohnehin zu 8.2. schreiben würdest.

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Was sind Wirtschaftssektoren?

    Man teilt die Wirtschaft eines Landes in drei Sektoren ein: Primärsektor, Sekundärsektor und Tertiärsektor. Je höher der Anteil des Tertiärsektors (Dienstleistungssektors) ist, desto höher entwickelt ist das Land. Der Primärsektor liefert die Rohstoffe für die Wirtschaft. Zu diesem Sektor gehören z.B. Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischerei und Bergbau Der Sekundärsektor umfasst das produzierende Gewerbe einer Volkswirtschaft = die Verarbeitung von Rohstoffen, Industrie, Handwerk und Energiewirtschaft. Hier werden die Rohstoffe aus dem Primärsektor weiterverarbeitet Tertiärsektor (Dienstleistungssektor): In ihm werden die im Sekundärsektor hergestellten Güter verteilt und verbraucht. Der Tertiärsektor umfasst alle Dienstleistungssektoren wie Gastronomie, Handel, Verkehr, Logistik, Tourismus, Bankwesen, öffentliche und private Haushalte, Hochtechnologie.

    Antworten:
    8
    Teilnehmer:
    3
  • Ziele der sozial und Wirtschaftspolitik? :)

    Wirtschaftspolitik soll die Rahmenbedingungen für eine florierende Wirtschaft schaffen z.b Stärkung des Wirtschaftsstandorts Sozialpolitik sollte als Rettungsnetz funktionieren das Menschen hilft die Auswirkungen unerwarteter Ereignisse abzufedern zb Arbeitslosengeld . Zur Sozialpolitik zählt aber auch die Pensionspolitik oder die Krankenversicherung und viele mehr .

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Kann mir jemand bei den beiden Aufgaben helfen ich kriege das einfach nicht hin.

    einfach schauen wo die unterschiede besonders gros sind. zb beim stahlverbrauch ist der unterschied besonders groß . oder beim aluminiumverbrauch . warte .

    Antworten:
    18
    Teilnehmer:
    2
  • Was bedeutet Globalisierung?

    wenn die welt kleiner wird, und alles verbunden wird.

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    3
  • Hi ich muss diese Grafik als hü erklären aber mir fällt nichta dazu ein kann mir jemand hepfen die grafik zu erklären? Bitte antworten. 👐👐.

    Naja, du erkennst eben, welche Länder sehr weit entwickelt sind, also vor allem Industrieländer, vorwiegend Europa und die USA, aber auch Australien . Und du siehst die Länder, die in ihrer Entwicklung weit hinten sind, also die Entwicklungsländer oder Dritte Welt Länder, vorwiegend in Afrika . Auffällig in Asien ist, dass die Entwicklung vorwiegend sehr hoch ist, allerdings nicht ganz so hoch wie in Europa Aufällig ist Japan, das hat einen sehr hohen entwicklungsstand . Und vielleicht solltest du dir das Kapitel des Buches durchlesen, wo dieses Bild drinnen ist, da ist sicher noch etwas dazu erklärt Vor allem den Human Development Index und was genau das überhaupt ist und wie der gemessen wird... denn genau das ist ja in dem Bild dargestellt

    Antworten:
    21
    Teilnehmer:
    2
  • Was ist genau der Unterschied zwischen Entwicklungsland, Schwellenland und Industrialisieland?

    doppelte fragen Bitte löschen.

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    3
  • Wie will die WTO den Ablauf der Handelsbeziehungen im Weltmarkt zwischen Industrie- und Entwicklungsländern gestalten?

    https://www.google.de/amp/www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/globalisierung-wto-senkt-prognose-fuer-welthandel-deutlich-a-1114218-amp.html Ich hab dir hier einen link rausgesucht. :) Wenn die Fragen hast dann nur zu

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    2
  • was ist die volkswirtschaft.

    Die gesamte Wirtschaft eines Staates. Unter dem Begriff Volkswirtschaft versteht man die Gesamtheit aller in einem Wirtschaftsraum verbundenen und gegenseitig abhängigen Sektoren. So zum Beispiel Haushalte, Unternehmen und den Staat.

    Antworten:
    5
    Teilnehmer:
    2
  • hat jmd beispiele für lösungsansätze gegen den bevölkerungswachstum in den entwicklungsländern?

    Vielleicht wie es damals in China war ... eine Ein-Kind Politik einführen oder so etwas

    Antworten:
    3
    Teilnehmer:
    3
  • Warum ist das Klimaschutz eine Internationale Aufgabe?

    Weil der Klimawandel die ganze Erde betrifft und sich nicht nur auf die regionale, lokale oder nationale ebene beschränkt. Zusammenarbeit ist gefragt, um effektiven Klimaschutz zu betreiben. Zudem besteht bespielsweise ein Zusammenhang zwischen dem Handeln der Industrienationen und den Entwicklungsländern, insofern das das klimaschädliche Handeln der Industriestaaten auch/bzw. besonders in Schwellenländern und Entwicklubgsländer, zunehmende Naturkatastrophen bewirkt, was eine die bedeutung der internationale Aufgabe des Klimaschutzen bestärkt.

    Antworten:
    4
    Teilnehmer:
    2
  • Warum heißen manche Länder Schwellenländer?

    Sind Entwicklungsländer. Die Schwelle die markiert, wann ein Land kein Entwicklungsland mehr ist, sondern autark. Meistens sind das Zahlen wie BIP und Export und Import. Kein Schwellenland!

    Antworten:
    9
    Teilnehmer:
    2
  • ...durch weitere  Urbanisierung  Fragen stöbern