Rainer Ettelt

Ausbildung

Ich habe nach meiner Matura in Mathe und Chemie als Hauptfach im wunderschönen NRW ein Studium für molekulare Biologie begonnen und bin nach absolvierter Bachelor- und Masterarbeit nun Doktorand am Vienna Biocenter in Wien. Zurzeit arbeite ich an Regulationsmechanismen von Autophagy, einem zellulären Recyclingprozess, der alte und abgenutzte Proteinkomplexe und Organellen in ihre Aminosäurebausteine zerlegt und damit der Zelle bei Nahrungsknappheit Energie zuführen kann.

Über mich

Ich bin in einer 14-köpfigen, durchaus wissenschaftlich orientierten Familie groß geworden und habe schon immer ein Faible für die Biologie des menschlichen Körpers gehabt - also warum nicht das Interesse auch zum Beruf machen? Freunde haben mich oft gefragt, warum ich nicht Lehrer geworden bin... Weil es mir durchaus Freude bereitet, etwas von der Genialität der Zelle weiterzugeben, die damit zusammenhängenden chemischen Prozesse und mathematische Näherungen zu erläutern, habe ich mich entschieden Tutor für die Fächer, Biologie, Chemie und Mathe zu werden. Fun Fact: In der 6.Klasse bin ich wegen Mathe sitzengeblieben und weiß daher sehr gut, mit welchen Problemen (sei es Verständnis oder Faulheit) Schüler zu kämpfen haben. Ich möchte gerne einen Beitrag dazu leisten, dass Dir das nicht passiert! ;) Neben meiner wissenschaftlichen Laufbahn bin ich aber auch sportbegeistert (Beachvolleyball, Fußball etc.) und mache in meiner Freizeit zudem sehr gerne Musik.

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)