Ausbildung

Nach meinem Abitur in Deutschland habe ich mit dem Bachelor in International Business Studies begonnen und ein Semester in Montpellier, Frankreich verbracht. Nachdem ich das Studium in 3 Jahren Regelstudienzeit abgeschlossen hatte, bin ich erneut einige Monate in Südfrankreich gewesen, bevor ich das Medizinstudium in Wien begonnen habe. Neben meinem insgesamt einjährigen Studienaufenthalt in Montpellier, habe ich 2 Monate in der Forschung in den USA verbracht, wo ich nächstes Jahr wieder sein werde. In Wien bin ich zurzeit in der Hirnforschung aktiv und absolviere aktuell das dritte Studienjahr in Medizin.

Über mich

Neben meiner zweisprachigen Erziehung (Deutsch, Farsi) habe ich immer großes Interesse für Sprachen gehabt, weshalb ich auch Englisch und Französisch fließend spreche und gute Spanischkenntnisse und Grundkenntnisse in Italienisch habe. Außerdem war ich immer breit an vielen Themen interessiert, vor allem Naturwissenschaften, aber auch an Politik und Wirtschaft, was meine Studienrichtungen und meinen Werdegang erklärt. Ich gebe seit vielen Jahren Nachhilfe und habe großen Spaß daran, Lehre zu vermitteln bzw. mit Schülern und Studenten zusammenzuarbeiten. Ich würde mich freuen, auch weiterhin in dem Bereich tätig zu sein und bei Fragestellungen in Schul- und Studienfächern zu helfen.