Ausbildung

Dieses Jahr habe ich mein Medizinstudium an der medizinischen Universität in Varna begonnen. In 2016 habe ich den qualifizierenden Realschulabschluss mit der Gesamtleistung 1,2 erworben. Dieses Jahr habe ich mein Abitur mit der Leistung 1,1 gemacht. Meine Leistungskurse am Gymnasium waren Biologie und Englisch.

Über mich

Schon in der neunten und zehnten Klasse war ich als Hausaufgabenbetreuerin auf meiner Schule tätig. Dort hatte ich die Gelegenheit, Schüler bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben zu unterstützen und habe somit gelernt, besonderen Wert auf einen höflichen Umgang mit Menschen und auf Hilfsbereitschaft zu legen. Da Zielstrebigkeit, Effizienz und Kooperation ein erforderlicher Teil der Tätigkeit waren, sind diese für mich selbstverständlich geworden. In Fächern, in denen Sprachkenntnisse erforderlich sind, war ich schon immer am erfolgreichsten. Im Januar 2017 habe ich an dem Bundeswettbewerb für Fremdsprachen teilgenommen und habe den 2. Platz im Bundesland Hessen erreicht. Seit vielen Jahren interessiere mich für Naturwissenschaften, vor allem für Genetik, woher sich mein Wunsch Medizin zu studieren entwickelt hat. Bei der Bewerbung für das Medizinstudium habe ich die Aufnahmeprüfungen in Biologie und Chemie mit dem Durchschnitt von 1.0 bestanden und habe den Test für medizinische Studiengänge (TMS) erfolgreich abgelegt. Da Biologie und Chemie ein wesentlicher Teil der Abläufe in unserem Organismus darstellen, ist es von besonderer Bedeutung diese Fächer zu verstehen.

Willkommen! Bei Fragen helfe ich gerne weiter :)