Die perfekte Nachhilfe in Braunschweig

Anfrage erstellen & sofort Lehrer-Vorschläge erhalten

In welchem Fach brauchst du Hilfe?

Die besten Nachhilfe Lehrer in Braunschweig

Ben

Ben

Verkäufer aus Braunschweig

Viele Städte vergeben immer wieder Preise an naturwissenschaftlich arbeitende Schulen, doch die Probleme liegen meist bei den Einrichtungen ohne Auszeichnung. Ich bemühe mich daher um eine gewisse Angleichung, um die Förderung fair zu verteilen und die Bildung auf diese Weise zu entlasten.

Dieter

Dieter

Architekt aus Braunschweig

Schullaufbahnempfehlungen müssen nicht immer die Grundlage für die gesamte Schulkarriere sein. Mit dem nötigen Fachwissen ist auch der Aufstieg auf das beliebte Gymnasium problemlos möglich, um auch nach dem Abschluss alle Möglichkeiten zu haben. Meine Nachhilfe ist hierfür die perfekte Vorbereitung.

Julius

Julius

Imker aus Braunschweig

Auch in modernen Fremdsprachen vergehen heute noch zahlreiche Stunden, die Schüler mit dem Abschreiben von Informationen verbringen. Dass spätestens nach der fünften Klasse jeder Schüler schreiben kann, wird hierbei vernachlässigt. Meine Nachhilfe bezieht sich daher auf den Inhalt des Fachs und nicht nur auf methodisches Training.

Tutors

+150 weitere Lehrer

Gratis Probestunde

Lob für unsere Nachhilfe Lehrer

"Fachlich immer exakt und strukturiert für eine klarere Anwendung."

Tanja aus Braunschweig,

Schülerin

"Immer strukturiert und darauf fokussiert, einen bleibenden Mehrwert zu schaffen."

Nikolas aus Braunschweig,

Vater

Braunschweig – mehr Schüler brauchen mehr Bildung

Die durchaus moderne Großstadt mit mehr als 250000 Einwohnern in Niedersachsen hat vor allem historisch einiges zu bieten. Mit dem umgebauten Braunschweiger Schloss lockt die Stadt jedes Jahr zahlreiche Touristen in die Umgebung und freut sich somit über stetige Einnahmen. Doch diese werden leider noch immer in zu geringen Teilen in die Bildung und Schülernachhilfe investiert.

So muss die Bildung optimiert werden

Auch in Niedersachsen zeigt sich der Trend, dass immer mehr Schüler auf das Gymnasium möchten. In vielen Stellen ist Braunschweig sowohl personell als auch im architektonischen Bereich nicht auf diese Entwicklung vorbereitet, wobei überfüllte Klassen und improvisierter Unterricht keine positive Auswirkung auf das moderne Lernen darstellen.

Mehr bauen muss die Zukunft sein

Durch die steigenden Einwohnerzahlen ist es in dieser Hinsicht dringend notwendig, auch die Bildung an diesen Trend anzupassen. Mit der Technischen Universität Braunschweig steht für die Absolventen der Gymnasien dann allerdings bereits eine gute Umgebung zur Verfügung, um wissenschaftliche Fakten und höheres Wissen zu erarbeiten.

Fragen & Antworten aus unserer Datenbank

Empfohlen von